Archiv

Archiv | Aktuelle Saison | Vorschau
2017 | 2018 | 2019 | 2020 | 2021 | 2022
2023

2023

26.12.2023, 19 Uhr, Allerheiligen Hofkirche Residenz, München
W. Herschel, Symphony No. 8 c-moll
L. Boccherini, Streichquintett Nr. 3 D-Dur op.39, Nr. 3 G339
A. Corelli, Concerto grosso “Fatto per la notte di natale” op.6, Nr. 8
A. Vivaldi, Die vier Jahreszeiten op.8 Nr. 1-4 RV 269, 315, 293, 297
L. Anderson, Sleigh Ride (Arr. Chris Barritt)

Solisten: Angelika Lichtenstern – Violine;
                   Anikó Zéke – Violoncello

Solisten im Portrait, Infos und Tickets zum Konzert finden Sie hier

23.12.2023, 19 Uhr, Mozart-Weihnachtskonzert, Hubertussaal Schloss Nymphenburg, München
L. Mozart, Divertimento in F-Dur “Musikalische Schlittenfahrt” (1755)
W.A. Mozart, Suite for String Quintet from “Don Juan” KV 527
including »Ouvertüre« and Arias »Lá ci darem la mano«, »Fin ch´ han dal vino«, »Deh! Vieni alla finestra«, »Batti, batti, o bel Masetto« (UA), »Madamina il catalogo é questo« (Fassung für Streichquintett H. Seibl 2021)
W.A. Mozart, II. Satz „Andante“ aus dem Konzert Nr. 4 für Violine und Orchester KV 218 D-Dur (Ensemble Bearbeitung H. Seibl 2018)
W.A. Mozart, „Eine kleine Nachtmusik“ Serenade Nr. 13 KV 525 G-Dur
W.A. Mozart, “Alla Turca” Rondo aus der Klaviersonate Nr. 11 KV 331 A-Dur (Arr. “Per orchestra d´archi“ H. Seibl 2017)
W.A. Mozart, Sinfonie Nr. 41 KV 551 C-Dur „Jupiter“ (UA der Fassg. für Streichsextett P. Lichtenthal/ H. Seibl 2020)

Solistin: Angelika Lichtenstern – Violine
Solistin im Portrait, Infos und Tickets zum Konzert finden Sie hier

17.12.2023, 17 Uhr, Barocksaal Kloster Benediktbeuern
G.F. Händel, Sinfonia aus dem Oratorium Solomon “Arrival of the Queen of Sheba” HWV 67 (Bearbeitung für die Nymphenburger Streichersolisten H. Seibl 2005)
L. Boccherini, Streichquintett Nr. 3 D-Dur op.39, Nr. 3 G339
E. Elgar, Serenade für Streicher e-moll op.20 (Arr. für Streichquintett H. Seibl 2018)
A. Corelli, Concerto grosso “Fatto per la notte di natale” op.6, Nr. 8
A. Vivaldi, Die vier Jahreszeiten op.8 Nr. 1-4 RV 269, 315, 293, 297
L. Anderson, Sleigh Ride (Arr. Chris Barritt/ F. Simons)

Solisten: Angelika Lichtenstern, Florian Simons – Violine;
                   Anikó Zéke – Violoncello

Wurde leider aufgrund der Unwetter- und Hagelschäden im Barocksaal von der Klosterverwaltung kurzfristig abgesagt

17.12.2023, 9:30 Uhr, Kantatengottesdienst, Friedenskirche Starnberg
G.F. Händel, Sinfonia aus dem Oratorium Solomon “Arrival of the Queen of Sheba” HWV 67 (Bearbeitung für die Nymphenburger Streichersolisten H. Seibl 2005)
Camille Saint-Saëns, Teile aus dem ORATORIO DE NOËL (Weihnachtsoratorium) op. 12 für Soli, Chor und Orchester (1858)
M. Haydn, “Allegro molto“ Divertimento G-Dur P8 (Perger deest)

Ausführende: Nymphenburger Streichersolisten;
                               Barbara Simons-Haasen
– Sopran;
                               Chor
der Evangelischen Kirchengemeinde Starnberg
;
                               Ralf Wagner
– Leitung

08.12.2023, 19:30 Uhr, Weihnachtskonzert Hl. Geist Kirche, München
A. Vivaldi, Gloria in D-Dur RV 589
G.F. Händel, Konzert für Harfe und Orchester B-Dur op.4/6 HWV 294
Camille Saint-Saëns, ORATORIO DE NOËL (Weihnachtsoratorium) op. 12 für Soli, Chor und Orchester (1858)

Ausführende: Nymphenburger Streichersolisten;
                               Gesangsolisten
;
                               Chor von Heilig Geist
;
                               Sarah Cocco
– Harfe;
                               Stefan Moser
– Gesamtleitung und Truhenorgel
– Infos und Plakat zum Konzert finden Sie hier

03.12.2023, 19 Uhr, Mozart-Adventskonzert, Allerheiligen Hofkirche Residenz, München
W.A. Mozart, Divertimento Nr. 1 KV 136 D-Dur
W.A. Mozart, Ouvertüre zur Oper “Don Giovanni“ KV 527 (Quintettfassung H. Seibl 2005)
F. Danzi, Variations on »Lá ci darem la mano« from Mozart’s opera “Don Giovanni“ for Cello & Orchestra (Instrumentierung für Violoncello und Quintett M. Wagner 2023 UA)
W.A. Mozart, Rondo aus Divertimento Nr. 17 KV 334/320b D-Dur (Ensemble Bearbeitung 2022)
W.A. Mozart, Ouvertüre zur Oper „Die Zauberflöte“ KV 620 (Version for String Quintet H. Seibl 2019)
W.A. Mozart, Sinfonie Nr. 40 KV 550 g-moll (Bearbeitung für Streichsextett P. Lichtenthal/ H. Seibl 2019)

Solisten: Angelika Lichtenstern – Violine;
                    Prof. Markus Wagner – Violoncello

Solisten im Portrait, Infos und Tickets zum Konzert finden Sie hier

25.11.2023, 19 Uhr, Allerheiligen Hofkirche Residenz, München
M. Haydn, “Allegro molto“ Divertimento G-Dur P8 (Perger deest)
E. Elgar, Serenade für Streicher e-moll op.20 (Fassung für Streichsextett H. Seibl 2018)
J. Halvorsen, Passacaglia nach G.F. Händel aus der Suite Nr. 7 in g-moll HWV 432 (Fassung für Violine und Violoncello)
G. Bottesini, “Capriccio di Bravura“ A-Dur für Kontrabass und Streicher
A. Vivaldi, Die vier Jahreszeiten op.8 Nr. 1-4 RV 269, 315, 293, 297

Solisten: Angelika Lichtenstern – Violine;
                   Anikó Zéke – Violoncello
;
                   Anton Kammermeier – Kontrabass

Solisten im Portrait, Infos und Tickets zum Konzert finden Sie hier

24.11.2023, 19 Uhr, Friedenskirche, Starnberg
M. Haydn, “Allegro molto“ Divertimento G-Dur P8 (Perger deest)
F. Schubert, Rondo für Violine und Streicher A-Dur, D438
E. Elgar, Serenade für Streicher e-moll op.20 (Fassung für Streichsextett H. Seibl 2018)
J. Halvorsen, Passacaglia nach G.F. Händel aus der Suite Nr. 7 in g-moll HWV 432 (Fassung für Violine und Violoncello)
G. Bottesini, “Capriccio di Bravura“ A-Dur für Kontrabass und Streicher

Solisten: Angelika Lichtenstern, Florian Simons – Violine;
                   Anikó Zéke – Violoncello;
                    Anton Kammermeier
– Kontrabass

Solisten im Portrait, Plakat zum Konzert –

13.10.2023, 20 Uhr, Chor- und Orchesterkonzert Hl. Geist Kirche, München
W.A. Mozart, “Münchner” Kyrie in D moll, KV 341/368a, Misericordias Domini KV 222
C. Ditters von Dittersdorf, Konzert für Harfe und Orchester A-Dur
W.A. Mozart, Vesperae solennes de Confessore KV 339

Ausführende: Nymphenburger Streichersolisten;
                               Gesangsolisten
;
                               Chor von Heilig Geist
;
                               Sarah Cocco
– Harfe;
                               Stefan Moser
– Orgel und Leitung
– Besetzung und Programm zum Konzert finden Sie hier

06.10.2023, 19 Uhr, Vivaldi, Mozart & more, Rathausprunksaal, Landshut
W.A. Mozart, Suite from “The Magic Flute” KV 620 (Version for String Quintet H. Seibl 2019)
G.F. Händel, »Süße Stille, sanfte Quelle« HWV 205 aus den German Arias für Sopran, Violine und Continuo
F.M. Veracini, Sonata Settima a Violino e Basso Continuo
A. Vivaldi, »Domine Deus« Arie für Sopran aus dem “Gloria“ RV 589
G.F. Händel, Aria »Dear Adonis« from “Venus and Adonis“ (HWV 85) English cantata for soprano and basso HWV 85 (Fassung für Sopran und Streichorchester UA J. Wiesböck 2023)
A. Vivaldi, Die vier Jahreszeiten op.8 Nr. 1-4 RV 269, 315, 293, 297

Solisten: Angelika Lichtenstern – Violine;
                   
Mirlinda Binaj – Sopran
– Infos und Tickets zum Konzert finden Sie hier – 

17.09.2023, 19 Uhr, Mozart zum Träumen, KUBIZ, München-Unterhaching
W.A. Mozart, Divertimento Nr. 1 KV 136 D-Dur
W.A. Mozart, Klarinettenkonzert KV 622 A-Dur
W.A. Mozart, Ouvertüre zur Oper „Die Zauberflöte“ KV 620 (Quintettfassung H. Seibl 2019)
W.A. Mozart, Adagio and Fugue in c minor KV 546
W.A. Mozart, Eine kleine Nachtmusik KV 525 G-Dur
W.A. Mozart, Arie »Dies Bildnis ist bezaubernd schön« aus der Oper “Die Zauberflöte“ KV 620 Bearbeitung für Streichquintett und Klarinette (H. Seibl 2023)

Solistin: Sigrun Felicitas Vortisch – Klarinette
Infos und Tickets zum Konzert hier

05.09.2023, 18:30 Uhr, Mozart zum Träumen, Residenz am Tiergarten, Nürnberg
W.A. Mozart, Adagio und Fuge c-moll KV 546

W.A. Mozart, Klarinettenkonzert KV 622 A-Dur
W.A. Mozart, Divertimento Nr. 1 KV 136 D-Dur
W.A. Mozart, Arie »Dies Bildnis ist bezaubernd schön« aus der Oper “Die Zauberflöte“ KV 620 Bearbeitung für Streichquintett und Klarinette (H. Seibl 2023)

Solistin: Sigrun Felicitas Vortisch – Klarinette
Infos und Tickets zum Konzert hier

04.09.2023, 19 Uhr, Mozart zum Träumen, Residenz Rathsberg, Erlangen
W.A. Mozart, Adagio und Fuge c-moll KV 546
W.A. Mozart, Klarinettenkonzert KV 622 A-Dur
W.A. Mozart, Divertimento Nr. 1 KV 136 D-Dur
W.A. Mozart, Arie »Dies Bildnis ist bezaubernd schön« aus der Oper “Die Zauberflöte“ KV 620 Bearbeitung für Streichquintett und Klarinette UA (H. Seibl 2023)

Solistin: Sigrun Felicitas Vortisch – Klarinette
Solistin im Portrait, Infos und Tickets zum Konzert hier

21.08.2023, 20:30 Uhr, Garda Musik Week del 2023, Chiesa di San Francesco, Gargnano am Lago di Garda (ITA)
G.F. Händel, Sinfonia aus dem Oratorium Solomon “Arrival of the Queen of Sheba” HWV 67 (Bearbeitung für die Nymphenburger Streichersolisten H. Seibl 2005)
W.A. Mozart, Suite from “The Magic Flute” KV 620 (Version for String Quintet H. Seibl 2019)
G. Rossini, Sonata a quattro III C-Dur für Streicher
E. Elgar, Serenade für Streicher e-moll op.20 (EA der Instrumentierung für Streichquintett H. Seibl 2018)
L. Boccherini, Streichquintett Nr. 3 D-Dur op.39 Nr. 3 G339
W.A. Mozart, Rondo aus Divertimento Nr. 17 KV 334/320b D-Dur (Ensemble Bearbeitung 2022)

Solisten: Angelika Lichtenstern – Violine;
                    Gregor Babica – Violoncello

Solisten im Portrait, Plakat, Programm, Vorbericht, weitere Infos finden Sie hier – 

08.08.2023, 20 Uhr, 10. Open Air Sommer Brunnenhof der Residenz, München
W. Herschel, Symphony No. 8 c-moll
G.F. Händel, »Lascia ch´io pianga« aus der Oper „Rinaldo“
A. Vivaldi, Konzert g-moll für 2 Violoncelli, Streicher und B.c. RV 531
J. Haydn, Arie »Welche Labung für die Sinne« aus dem Oratorium “Die Jahreszeiten“ (UA der Fassung für Sopran, Solovioline, Streicher und Cembalo H. Seibl 2023)
H. Wieniawski, Polonaise Brillante No. 1 in D major, op.4 for Solo Violin & String Orchestra (UA Ensemblefassung H. Seibl 2023)
A. Vivaldi, Die vier Jahreszeiten op.8 Nr. 1-4 RV 269, 315, 293, 297
Karl Jenkins, “Palladio” Concerto Grosso for string orchestra (1996)

Solisten: Angelika Lichtenstern – Solovioline;
                   Franziska Zwink – Sopran;
                    Anikó Zéke, Emil Bekir
– Violoncello

Solisten im Portrait, Plakat, Infos und Tickets zum Konzert finden Sie hier

08.07.2023, 19:30 Uhr, Benefizkonzert zu Gunsten des Baus einer Krankenstation im Tierheim Galați/ Rumänien, Kurgästesaal im Gasthof „Alter Wirt“, Farchant
G.F. Händel, Sinfonia aus dem Oratorium Solomon “Arrival of the Queen of Sheba” HWV 67 (Bearbeitung für die Nymphenburger Streichersolisten H. Seibl 2005)
W.A. Mozart, Suite for String Quintet from “Don Juan” KV 527
including »Ouvertüre« and Arias »Lá ci darem la mano«, »Fin ch´ han dal vino«, »Deh! Vieni alla finestra«, »Madamina il catalogo é questo« (Instrumentierung für die Nymphenburger Streichersolisten H. Seibl 2021)
G. Rossini, Streichersonate Nr. 3 C-Dur
L. Boccherini, Streichquintett Nr. 3 D-Dur op.39 Nr. 3 G339
J. Halvorsen, Passacaglia nach G.F. Händel aus der Suite Nr. 7 in g-moll HWV 432 (Fassung für Violine und Violoncello)
W.A. Mozart, Eine Kleine Nachtmusik KV525 G-Dur

Solisten: Angelika Lichtenstern – Violine;
                    Anikó Zéke – Violoncello
Plakat zum Konzert, weitere Infos finden Sie hier

01.07.2023, 19 Uhr, Hubertussaal Schloss Nymphenburg, München
W. Herschel, Symphony No. 8 c-moll
L. Boccherini, Streichquintett Nr. 3 D-Dur op.39 Nr. 3 G339
G. Rossini, Sonata a quattro No. 3 in Do maggiore
J. Halvorsen, Passacaglia nach G.F. Händel aus der Suite Nr. 7 in g-moll HWV 432 (Fassung für Violine und Violoncello)
A. Vivaldi, Die vier Jahreszeiten op.8 Nr. 1-4 RV 269, 315, 293, 297

Solisten: Angelika Lichtenstern – Violine;
                    Anikó Zéke – Violoncello
Solisten im Portrait, Infos und Tickets zum Konzert hier

17.06.2023, 19 Uhr Weisser Saal Neues Schloss, Stuttgart
W.A. Mozart, Suite for String Quintet from “Don Juan” KV 527
including »Ouvertüre« and Arias »Lá ci darem la mano«, »Fin ch´ han dal vino«, »Deh! Vieni alla finestra«, »Madamina il catalogo é questo« (UA der Instrumentierung für die Nymphenburger Streichersolisten H. Seibl 2021)
E. Elgar, Salut d´Amour E-Dur op.12 (Fassung für Streichsextett H. Seibl 2001)
A. Vivaldi, Konzert für Violoncello, Streicher und Cembalo c-moll RV 401
W.A. Mozart, Rondo aus Divertimento Nr. 17 KV 334/320b D-Dur (Ensemble Bearbeitung)
J. Halvorsen, Passacaglia nach G.F. Händel aus der Suite Nr. 7 in g-moll HWV 432 (Fassung für Violine und Violoncello)
A. Vivaldi, Die vier Jahreszeiten op.8 Nr. 1-4 RV 269, 315, 293, 297

Solisten: Angelika Lichtenstern – Violine;
                    Prof. Markus Wagner – Violoncello
Solisten im Portrait, Infos und Tickets zum Konzert finden Sie hier

23.04.2023, 18 Uhr, Pfarrkirche Mariä Geburt, Anzing
Bedřich Smetana, “Die Moldau“ Zweiter Teil aus dem Zyklus “Mein Vaterland“
André Fleury, 2. Sinfonie in e-moll für Orgel solo, Moderé – Vif – Avec une grand liberté de mesure – Vif et impeteux
Charles Gounod, Messe G-Dur für Soli, Chor und Orchester op.12 “Cäcilienmesse”

Ausführende: Nymphenburger Streichersolisten;
                               Bläsersolisten
;
                               Singkreis Forstern, Chöre von Walpertskirchen und Hl. Geist München
;
                               Stefan Moser
– Orgel solo;
                               Konrad Huber
– Gesamtleitung

Infos und Plakat zum Konzert finden Sie hier

22.04.2023, 19 Uhr, Hubertussaal Schloss Nymphenburg, München
W.A. Mozart, “Don Giovanni” – Ouvertüre KV 527 (UA Version for String Quintet H. Seibl 2005)
E. Elgar, Serenade für Streicher e-moll op.20 (Fassung für Streichsextett H. Seibl 2018)
E. Elgar, Salut d´Amour E-Dur op.12 (UA der Fassung für Streichsextett H. Seibl 2001)
W.A. Mozart, Rondo aus Divertimento Nr. 17 KV 334/320b D-Dur (UA Ensemble Bearbeitung 2022)
A. Vivaldi, Die vier Jahreszeiten op.8 Nr. 1-4 RV 269, 315, 293, 297

Solistin: Angelika Lichtenstern – Violine
Solistin im Portrait, Infos und Tickets zum Konzert finden Sie hier

01.01.2023, 19:30 Uhr, Neujahrskonzert Mehrzweckhalle Schule Forstern
W.A. Mozart, Suite from “The Magic Flute” KV 620 (Version for String Quintet H. Seibl 2019)
W.A. Mozart, “Der Friede lebe“ aus: Idomeneo
G. Verdi, “Trinklied“ aus: La Traviata
O. Nicolai, “Mondchor“ aus: Die lustigen Weiber von Windsor
V. Monti, “Czardas“ (Version for Violin & Piano R. Czerwonky)
F. Lehár/ R. Stolz/ C. Zeller, Operetten-Potpourri
E.O. Papathanassiou (Vangelis), “Conquest of Paradies“ aus: Die Eroberung des Paradieses
K. Jenkins, “Palladio“ und “Adiemus“
P. Collins, “You’ll Be in My Heart“ aus: Tarzan
E. John, “Circle of life“ und “Can you feel the love tonight“ aus: König der Löwen
A.L. Webber, “Das Phantom der Oper“ aus dem gleichnamigen Musical

Ausführende: Nymphenburger Streichersolisten;
                               Vokalensemble Canto Vivace;
                               Angelika Lichtenstern – Solovioline;
                               Rosie Hemingway, Prof. Seibl – Klavier;
                               Cordula Schuster – Sopran;
                               Karo Khachatryan – Tenor;
                               Konrad Huber – Leitung

2022

26.12.2022, 19 Uhr, Allerheiligen Hofkirche Residenz, München
G.F. Händel, Sinfonia aus dem Oratorium Solomon “Arrival of the Queen of Sheba” HWV 67 (Bearbeitung für die Nymphenburger Streichersolisten H. Seibl 2005)
W.A. Mozart, Divertimento Nr. 2 KV 137 B-Dur
L. Boccherini, Streichquintett Nr. 3 D-Dur op.39, Nr. 3 G339
A. Corelli, Concerto grosso “Fatto per la notte di natale” op.6, Nr. 8
A. Vivaldi, Die vier Jahreszeiten op.8 Nr. 1-4 RV 269, 315, 293, 297
L. Anderson, Sleigh Ride (Arr. Chris Barritt)

Solisten: Angelika Lichtenstern, Christiane Lukas, Artur Medvedev – Violine;
                   Anikó Zéke
– Violoncello
Infos und Tickets zum Konzert finden Sie hier

23.12.2022, 19 Uhr, Hubertussaal Schloss Nymphenburg, München
G.F. Händel, Sinfonia aus dem Oratorium Solomon “Arrival of the Queen of Sheba” HWV 67 (Bearbeitung für die Nymphenburger Streichersolisten H. Seibl 2005)
A. Corelli, Concerto grosso “Fatto per la notte di natale” op.6, Nr. 8
W.A. Mozart, Divertimento Nr. 2 KV 137 B-Dur
L. Boccherini, Streichquintett Nr. 3 D-Dur op.39, Nr. 3 G339
A. Vivaldi, Die vier Jahreszeiten op.8 Nr. 1-4 RV 269, 315, 293, 297
G.F. Händel, “Pastoral Symphony” aus dem Messias HWV 56

Solisten: Angelika Lichtenstern, Florian Simons – Violine;
                   Anikó Zéke
– Violoncello
Solisten im Portrait, Infos und Tickets zum Konzert finden Sie hier

11.12.2022, 19 Uhr Weihnachtskonzert, Weisser Saal Neues Schloss, Stuttgart
G.F. Händel, Sinfonia aus dem Oratorium Solomon “Arrival of the Queen of Sheba” HWV 67 (Bearbeitung für die Nymphenburger Streichersolisten H. Seibl 2005)
W.A. Mozart, Divertimento Nr. 2 KV 137 B-Dur
E. Elgar, Serenade für Streicher e-moll op.20 (Fassung für Streichsextett H. Seibl 2018)
A. Corelli, Concerto grosso “Fatto per la notte di natale” op.6, Nr. 8
A. Vivaldi, Die vier Jahreszeiten op.8 Nr. 1-4 RV 269, 315, 293, 297
L. Anderson, Sleigh Ride (Arr. Chris Barritt/ F. Simons)

Solisten: Angelika Lichtenstern, Florian Simons Violine
Infos und Tickets zum Konzert finden Sie hier

10.12.2022, 17 Uhr, Barocksaal Kloster Benediktbeuern
G.F. Händel, Sinfonia aus dem Oratorium Solomon “Arrival of the Queen of Sheba” HWV 67 (Bearbeitung für die Nymphenburger Streichersolisten H. Seibl 2005)
W.A. Mozart, Divertimento Nr. 2 KV 137 B-Dur
E. Elgar, Serenade für Streicher e-moll op.20 (Fassung für Streichsextett H. Seibl 2018)
A. Corelli, Concerto grosso “Fatto per la notte di natale” op.6, Nr. 8
A. Vivaldi, Die vier Jahreszeiten op.8 Nr. 1-4 RV 269, 315, 293, 297
L. Anderson, Sleigh Ride (Arr. Chris Barritt/ F. Simons)

Solisten: Angelika Lichtenstern, Florian Simons – Violine
Plakat zum Konzert, Infos und Tickets finden Sie hier –          

09.12.2022, 19:30 Uhr, Weihnachtskonzert Hl. Geist Kirche, München
A. Vivaldi, Gloria in D-Dur RV 589
G.F. Händel, Konzert für Harfe und Orchester B-Dur op.4/6 HWV 294
Camille Saint-Saëns, Weihnachtsoratorium op. 12 (1858)

Ausführende: Nymphenburger Streichersolisten;
                               Gesangsolisten
;
                               Chor von Heilig Geist
;
                               Sarah Cocco
– Harfe;
                               Stefan Moser
– Gesamtleitung und Truhenorgel

Plakat zum Konzert finden Sie hier

02.12.2022, 19 Uhr, Mozart-Adventskonzert, Allerheiligen Hofkirche Residenz, München
L. Mozart, Divertimento in F-Dur “Musikalische Schlittenfahrt” (1755)
W.A. Mozart, Suite from “The Magic Flute” including Aria (UA) »Dies Bildnis ist bezaubernd schön« Version for String Quintet H. Seibl 2019
W.A. Mozart, Adagio aus dem Klarinettenkonzert KV 622 A-Dur
W.A. Mozart, Divertimento Nr. 3 KV 138 F-Dur
W.A. Mozart, Klarinettenquintett KV 581 A-Dur (1789)
W.A. Mozart, “Alla Turca” Rondo aus der Klaviersonate Nr. 11 KV 331 A-Dur (Arr. “per clarinetto ed quintetto d´archi“ H. Seibl 2019)
G.F. Händel, “Pastoral Symphony” aus dem Messias HWV 56

Solist: Hans Ernst – Klarinette
Infos und Tickets zum Konzert finden Sie hier

20.11.2022, 19 Uhr, Hubertussaal Schloss Nymphenburg, München
J.Seb. Bach, Konzert für zwei Violinen (Doppelkonzert) d-moll BWV 1043
G. Rossini, Sonata a quattro III C-Dur für Streicher
J.Seb. Bach, 2. Satz “Air” aus der 3. Orchestersuite D-Dur BWV 1068
C. Stamitz, Sinfonia concertante für Violine und Viola D-Dur Kaiser 19
A. Vivaldi, Die vier Jahreszeiten op.8 Nr. 1-4 RV 269, 315, 293, 297

Solisten: Angelika Lichtenstern – Violine;
                   Prof. Markus Wolf – Violine & Solo-Viola

Solisten im Portrait, Infos und Tickets zum Konzert finden Sie hier

11.11.2022, 20 Uhr, Friedenskirche, Starnberg
G.F. Händel, Sinfonia aus dem Oratorium Solomon “Arrival of the Queen of Sheba” HWV 67 (Bearbeitung für die Nymphenburger Streichersolisten H. Seibl 2005)
A. Vivaldi, Konzert für 3 Violinen, Streicher und Basso continuo F-Dur RV 551
C. Debussy, “Clair de Lune” 3. Satz der Suite Bergamasque (UA der Einrichtung für Streichsextett von H. Seibl 2022)
G. Rossini, Sonata a quattro III C-Dur für Streicher
W.A. Mozart, Symphonie Nr. 40 g-moll KV 550 (Fassg. für Streichsextett H. Seibl 2019)

Solisten: Angelika Lichtenstern, Christiane Lukas, Florian Simons Violine
 
– Plakat zum Konzert hier

17.08.2022, 20 Uhr, 9. Open Air Sommer Brunnenhof der Residenz, München
G.F. Händel, Sinfonia aus dem Oratorium Solomon “Arrival of the Queen of Sheba” HWV 67 (Bearbeitung für zwei Violinen und Streichensemble H. Seibl 2005)
W.A. Mozart, Eine kleine Nachtmusik KV 525 G-Dur
P. Tchaikovsky, “Tempo di Valse” II. Satz aus der Serenade C-Dur op.48
W.A. Mozart, Divertimento Nr. 3 KV 138 F-Dur
A. Vivaldi, Die vier Jahreszeiten op.8 Nr. 1-4 RV 269, 315, 293, 297
D. Dettori, Lady Gaga Fugue (Fassg. H. Seibl 2016)
C. Gardel, Por una Cabeza Tango (Fassung I. Lazaryeva)

Solisten: Angelika Lichtenstern, Yulia Miropolskaya Violine
Info und Plakat zum Konzert

26.06.2022, 19 Uhr, Pfarrkirche Mariä Heimsuchung, Forstinning
W.A. Mozart, Symphonie Nr. 41 C-Dur KV 551 “Jupiter”
A. Salieri, Messe Nr. 1 D-Dur für Soli, Chor und Orchester “Hofkapellmeister-Messe”

Ausführende: Nymphenburger Streichersolisten;
                              Bläsersolisten;
                              Vokalensemble Canto Vivace;
                              Konrad Huber – Leitung

25.06.2022, 19 Uhr, Hubertussaal Schloss Nymphenburg, München
G.F. Händel, Sinfonia aus dem Oratorium Solomon “Arrival of the Queen of Sheba” HWV 67 (Bearbeitung für die Nymphenburger Streichersolisten H. Seibl 2005)
A. Vivaldi, Konzert für 3 Violinen, Streicher und Basso continuo F-Dur RV 551
W.A. Mozart, Symphonie Nr. 40 g-moll KV 550 (Fassg. für Streichsextett H. Seibl 2019)
A. Vivaldi, Die vier Jahreszeiten op.8 Nr. 1-4 RV 269, 315, 293, 297

Solisten: Angelika Lichtenstern, Christiane Lukas, Florian Simons – Violine

11.06.2022, 18:00 Uhr, Pfarrkirche St. Martin, Garmisch-Partenkirchen
Jahreszeiten-Reihe | 2. Konzert „Sommer“

G.F. Händel, Sinfonia aus dem Oratorium Solomon “Arrival of the Queen of Sheba” HWV 67 (Bearbeitung für die Nymphenburger Streichersolisten H. Seibl 2005)
A. Vivaldi, “Sommer” aus den Vier Jahreszeiten op.8 Nr. 2 RV 315
C. Stamitz, Sinfonia concertante für Violine und Viola D-Dur Kaiser 19
W.A. Mozart, Symphonie Nr. 40 g-moll KV 550 (Fassg. für Streichsextett H. Seibl 2019)

Solisten: Angelika Lichtenstern – Violine;
                   Prof. Markus Wolf – Viola       
Info Flyer zum Konzert

+++ Das Konzert wurde wegen der zeitgleich stattfindenden Trauerfeier für die Opfer des Zugunglücks bei Burgrain in der Partenkirchner Pfarrkirche Mariä Himmelfahrt kurzfristig auf einen späteren Zeitpunkt verschoben +++

22.05.2022, 19 Uhr, Weisser Saal Neues Schloss, Stuttgart
L. Farrenc, Piano Quintet Nr. 2 E-Dur op.31
C. Saint-Saëns, “Le Cygne” und  “L’ Éléphant” aus Le Carnaval des animaux
C. Saint-Saëns, Introduction et Rondo Capriccioso op.28 für Solovioline und Orchester (Instrumentierung für Violine und Streichensemble H. Seibl 2020)
F. Schubert, Klavier-Quintett (Forellen-Quintett) op.114 D 667

Solisten: Angelika Lichtenstern – Violine;
                   Philipp von Morgen – Violoncello;
                   Herbert Seibl – Kontrabass
– Das Konzert wurde vom Veranstalter leider pandemiebedingt abgesagt –

30.04.2022, 19 Uhr, Hubertussaal Schloss Nymphenburg, München
G.F. Händel, Sinfonia aus dem Oratorium Solomon “Arrival of the Queen of Sheba” HWV 67 (Bearbeitung für die Nymphenburger Streichersolisten H. Seibl 2005)
A. Vivaldi, Konzert für Violoncello, Streicher und Cembalo c-moll RV 401
E. Elgar, Serenade für Streicher e-moll op.20 (Fassung für Streichsextett H. Seibl 2018)
G. Rossini, Sonata a quattro III C-Dur für Streicher
A. Vivaldi, Die vier Jahreszeiten op.8 Nr. 1-4 RV 269, 315, 293, 297

Solisten: Angelika Lichtenstern – Violine;
                   Prof. Markus Wagner – Violoncello

Solisten im Portrait –

13.03.2022, 16:30 Uhr, Pfarrkirche St. Martin, Garmisch-Partenkirchen
Jahreszeiten-Reihe | 1. Konzert „Frühling“

M.A. Charpentier, Praeludium aus dem “Te Deum“ D-Dur H. 146
A. Vivaldi, “La Primavera” aus den Vier Jahreszeiten op.8 Nr. 1 RV 269
A. Vivaldi, Konzert für Violoncello, Streicher und Cembalo c-moll RV 401
G.Ph. Telemann, Konzertsonate in D-Dur für Trompete und Orchester TWV 44:1
E. Elgar, Serenade für Streicher e-moll op.20 (bearbeitet für Streichsextett von H. Seibl 2018)
Y. Shevchenko, “We Are” Paraphrase der ukrainischen Nationalhymne für Solovioline und Streicher (2014)

Solisten: Angelika Lichtenstern – Violine;
                   Prof. Markus Wagner – Violoncello;
                   Eduard Schönach – Trompete
Info Flyer zum Konzert –

21.01.2022, 19 Uhr, St. Maximilian Kolbe Himmelskänge, München
J. Haydn, “Cavatine” aus dem Oratorium Die Jahreszeiten
F. Schubert, Winterlied D401 (1816) Arrr. für Sopran und Streichquintett EA (H.Seibl 2022)
A. Vivaldi, “Winter” aus den Vier Jahreszeiten op.8 Nr. 4 RV 297

Ausführende: Nymphenburger Streichersolisten;
                             
 Angelika Lichtenstern – Violine;
                               Veronika Maginot
– Sopran;
                               Mirlinda Binaj
– Cembalo & Leitung

                     


2021

30.12.2021, 17:00 Uhr, Pfarrkirche St. Martin, Garmisch-Partenkirchen
M.A. Charpentier, Praeludium aus dem “Te Deum“ D-Dur H. 146
A. Vivaldi, “Winter” aus den Vier Jahreszeiten op.8 Nr. 4 RV 297
A. Vivaldi, Konzert für Violoncello, Streicher und Cembalo c-moll RV 401
G.Ph. Telemann, Konzertsonate in D-Dur für Trompete und Orchester TWV 44:1
A. Corelli, Concerto grosso “Fatto per la notte di natale” op.6, Nr. 8
L. Anderson, Sleigh Ride (arr. Chris Barritt)

Solisten: Angelika Lichtenstern – Violine;
                   Prof. Markus Wagner – Violoncello;
                   Eduard Schönach Trompete
-Das Konzert wurde vom Veranstalter kurzfristig aufgrund der verschärften Corona-Auflagen abgesagt-

26.12.2021, 19 Uhr, Allerheiligen Hofkirche Residenz, München
W.A. Mozart, Konzert Nr. 4 für Violine und Orchester KV 218 D-Dur (Fassg. für Solovioline und Streichquintett)
W.A. Mozart, Symphonie Nr. 41 C-Dur KV 551 (Fassung für Streichsextett P. Lichtenthal/ H. Seibl 2019)
A. Vivaldi, Die vier Jahreszeiten op.8 Nr. 1-4 RV 269, 315, 293, 297

Solistin: Angelika Lichtenstern – Solovioline
-Das Konzert wurde vom Veranstalter aufgrund der verschärften Corona-Restriktionen abgesagt-

23.12.2021, 19 Uhr, Hubertussaal Schloss Nymphenburg, München
NN
A. Corelli, Concerto grosso “Fatto per la notte di natale” op.6, Nr. 8
G.F. Händel, “Sinfonia, Ehre sei Gott und Er weidet seine Schafe” aus dem Messias HWV 56
A. Vivaldi, Die vier Jahreszeiten op.8 Nr. 1-4 RV 269, 315, 293, 297

Solistin: Angelika Lichtenstern – Violine
-Das Konzert wurde vom Veranstalter wegen der neuerlichen strikten Corona-Auflagen kurzfristig abgesagt-

17.12.2021, 19:30 Uhr, St. Wilhelm, Oberschleißheim 
G.F. Händel, “Sinfonia, Glory to God und Pastoral Symphony” aus dem Messias HWV 56
J. Haydn, “Andante cantabile” für Violine aus dem Streichquartett F-Dur op.3, Nr.5 Hob. III:17
J.Seb. Bach, “Ehre sei Gott” aus dem Weihnachtsoratorium BWV 248
J. Pachelbel, Kanon in D-Dur
W.A. Mozart, “Alleluja” aus Exsultate jubilate KV 165 F-Dur
W.A. Mozart, “Presto” aus Divertimento Nr. 1 KV 136 D-Dur
J.Seb. Bach, 2. Satz “Air” aus der 3. Orchestersuite D-Dur BWV 1068
A. Corelli, Concerto grosso “Fatto per la notte di natale” op.6, Nr. 8
L. Anderson, Sleigh Ride (arr. Chris Barritt)

Solist: Florian Simons – Solovioline

12.12.2021, 17 Uhr, Barocksaal Kloster Benediktbeuern
A. Vivaldi, Concerto F-Dur für 3 Violinen RV 551
P. Tchaikovsky, “Nocturne” für Violoncello und Streicher op.19, Nr. 4
G. Rossini, Sonata a quattro V Es-Dur für Streicher
A. Vivaldi, Die vier Jahreszeiten op.8 Nr. 1-4 RV 269, 315, 293, 297
A. Corelli, Concerto grosso “Fatto per la notte di natale” op.6, Nr. 8

Solisten: Angelika Lichtenstern, Christiane Lukas, Florian Simons – Violine;
                    Prof. Markus Wagner – Violoncello

-Das Konzert wurde vom Veranstalter wegen der Corona-Auflagen (2G plus-Regel) verlegt-

28.11.2021, 18 Uhr, Ev. Jesuskirche, Haar bei München
W.A. Mozart, Divertimento Nr. 3 KV 138 F-Dur
J. Haydn, “Andante cantabile” für Violine aus dem Streichquartett F-Dur op.3, Nr.5 Hob. III:17
E. Elgar, Serenade für Streicher e-moll op.20 (Fassung für Streichsextett H. Seibl 2018)
J.Seb. Bach, 2. Satz “Air” aus der 3. Orchestersuite D-Dur BWV 1068
A. Corelli, Concerto grosso “Fatto per la notte di natale” op.6, Nr. 8

Solistin: Angelika Lichtenstern – Solovioline

21.11.2021, 18 Uhr, Inklusives Konzert, Ev. Michaelskirche, Brannenburg
W.A. Mozart, Divertimento Nr. 3 KV 138 F-Dur
J. Haydn, “Andante cantabile” für Violine aus dem Streichquartett F-Dur op.3, Nr.5 Hob. III:17
W.A. Mozart, Suite from “The Magic Flute” (Version for String Quintet H. Seibl 2019)
J.Seb. Bach, 2. Satz “Air” aus der 3. Orchestersuite D-Dur BWV 1068
G. Rossini, Sonata a quattro III C-Dur für Streicher

Solistin: Angelika Lichtenstern – Solovioline

21.11.2021, 19 Uhr, Weisser Saal Neues Schloss, Stuttgart
L. Farrenc, Piano Quintet Nr. 2 E-Dur op.31
C. Saint-Saëns, “Le Cygne” und  “L’ Éléphant” aus Le Carnaval des animaux
C. Saint-Saëns, Introduction et Rondo Capriccioso op.28 für Solovioline und Klavier
F. Schubert, Klavier-Quintett (Forellen-Quintett) op.114 D 667

Solisten: Angelika Lichtenstern – Solovioline;
                   Philipp von Morgen – Violoncello;
                   Herbert Seibl – Kontrabass
-Das Konzert wurde vom Veranstalter aufgrund der im November neuerlich verschärften Corona-Bestimmungen abgesagt-

16.10.2021, 19 Uhr, Wiedereröffnung Weisser Saal Neues Schloss, Stuttgart
W.A. Mozart, Symphonie Nr. 40 g-moll KV 550 (Fassung für Streichsextett P. Lichtenthal/ H. Seibl 2019)
E. Elgar, Serenade für Streicher e-moll op.20 (Fassung für Streichsextett H. Seibl 2018)
A. Vivaldi, Die vier Jahreszeiten op.8 Nr. 1-4 RV 269, 315, 293, 297

Solistin: Angelika Lichtenstern – Violine
-Das Konzert wurde vom Veranstalter aufgrund der anhaltenden Corona-Auflagen abgesagt, 3G-Regelung derzeit nicht durchführbar-

25.09.2021, 19 Uhr, Hubertussaal Schloss Nymphenburg, München
W.A. Mozart, Suite from “The Magic Flute” (Version for String Quintet H. Seibl 2019)
P. Tchaikovsky, “Nocturne” für Violoncello und Streicher op.19 Nr. 4
G. Rossini, Sonata a quattro III C-Dur für Streicher
A. Vivaldi, Die vier Jahreszeiten op.8 Nr. 1-4 RV 269, 315, 293, 297
P. Tchaikovsky, “Mélody” aus Souvenir d’un lieu cher op.42 Nr. 3 (UA der Bearbeitung für Solovioline und Streicher H. Seibl 2017)

Solisten: Angelika Lichtenstern – Violine;
                    Prof. Markus Wagner – Violoncello

Solisten im Portrait

25.09.2021, 14 Uhr, Einweihung Christine Koller-Haus, Tierheim Garmisch
V. Monti, “Czardas“ (Version for Violin & Piano R. Czerwonky)
J. Massenet, “Méditation“ (Instrumentale Entr’acte) aus der Oper Thaïs D-Dur (1894)
A.K. Böhm, “Printemps d´Autrefois“ Romance pour Piano et Violon (1946)

Ausführende: Angelika Lichtenstern – Solovioline;
                                Prof. Herbert Seibl – Klavier

18.09.2021, 14:30 Uhr, Pfarrkirche St. Peter und Paul, Mittenwald
G. Rossini, Sonata a quattro III C-Dur für Streicher
A. Dvořák, Streichquintett G-Dur op.77

12.09.2021, 16:30 Uhr, Pfarrkirche St. Martin, Garmisch-Partenkirchen
W.A. Mozart, Ouvertüre zur Oper „Die Zauberflöte“ KV 620 (Quintettfassung H. Seibl 2019)
W.A. Mozart, Konzert Nr. 5 für Violine und Orchester KV 219 A-Dur (Fassg. für Solovioline und Streichquintett)
J. Haydn, Konzert für Violoncello und Orchester C-Dur Hob. VIIb:1
J. Halvorsen, Passacaglia nach G.F. Händel aus der Suite Nr. 7 in g-moll HWV 432 (Fassung für Violine und Violoncello)

Solisten: Angelika Lichtenstern – Violine;
                    Prof. Markus Wagner – Violoncello
Solisten
im Portrait

28.08.2021, 19 Uhr, Allerheiligen Hofkirche Residenz, München
W.A. Mozart, Symphonie Nr. 41 C-Dur KV 551 (Fassung für Streichsextett P. Lichtenthal/ H. Seibl 2020)
W.A. Mozart, Eine kleine Nachtmusik KV 525 G-Dur
A. Vivaldi, Die vier Jahreszeiten op.8 Nr. 1-4 RV 269, 315, 293, 297

Solistin: Angelika Lichtenstern – Violine
-Das Konzert wurde vom Veranstalter leider pandemiebedingt abgesagt-

07.08.2021, 20 Uhr, 9. Open Air Sommer Brunnenhof der Residenz, München
E. Elgar, Serenade für Streicher e-moll op.20
F. Schubert, Rondo für Violine und Streicher A-Dur D438
P. Tchaikovsky, “Nocturne” für Violoncello und Orchester op.19, Nr. 4 (1888)
A. Vivaldi, Die vier Jahreszeiten op.8 Nr. 1-4 RV 269, 315, 293, 297
E. Papathanassiou (Vangelis), Conquest of Paradise (Fassung H. Seibl 2019)
K. Jenkins, “Palladio” Concerto grosso for string orchestra (Arr. H. Seibl 2018)

Solisten: Angelika Lichtenstern – Violine;
                   Philipp von Morgen – Violoncello

-Der Münchner Open Air Sommer 2021 wurde aufgrund der anhaltenden Corona-Auflagen abgesagt-

17.07.2021, 19 Uhr, Hubertussaal Schloss Nymphenburg, München
W.A. Mozart, Suite from “The Magic Flute” (Version for String Quintet H. Seibl 2019)
W.A. Mozart, “Rondo” aus Divertimento Nr. 17 KV 334 D-Dur (Ensemble Bearbeitung H. Seibl)
G. Rossini, Sonata a quattro III C-Dur für Streicher
A. Vivaldi, Die vier Jahreszeiten op.8 Nr. 1-4 RV 269, 315, 293, 297

Solistin: Angelika Lichtenstern – Violine                   

11.07.2021, 16 Uhr, Antiquarium der Residenz, München
W.A. Mozart, Divertimento Nr. 1 KV 136 D-Dur
F. Kreisler, “Schön Rosmarin” Alt-Wiener Tanzweise für Solovioline und Streicher
W.A. Mozart, Eine kleine Nachtmusik KV 525 G-Dur

Solistin: Angelika Lichtenstern – Solovioline
Solistin im Kurzprofil –

11.07.2021, 15 Uhr, Antiquarium der Residenz, München
W.A. Mozart, Divertimento Nr. 2 KV 137 B-Dur
P. Tchaikovsky, “Nocturne” für Violoncello und Streicher op.19, Nr. 4
G. Rossini, Sonata a quattro III C-Dur für Streicher
J.Seb. Bach, 2. Satz “Air” aus der 3. Orchestersuite D-Dur BWV 1068

Solistin: Anikó Zéke – Violoncello

11.07.2021, 14 Uhr, Antiquarium der Residenz, München
W.A. Mozart, Divertimento Nr. 3 KV 138 F-Dur
G.F. Händel, Sinfonia aus dem Oratorium Solomon “Arrival of the Queen of Sheba” HWV 67 (Bearbeitung für zwei Violinen und Streichensemble H. Seibl 2005)
W.A. Mozart, Suite from “The Magic Flute” (Version for String Quintet H. Seibl 2019)

Solisten: Angelika Lichtenstern, Christiane Lukas – Violine

10.07.2021, 16 Uhr, Antiquarium der Residenz, München
F. Kreisler, Drei Alt-Wiener Tanzweisen für Solovioline und Streicher
W.A. Mozart, Eine kleine Nachtmusik KV 525 G-Dur
C. Gardel, Por una Cabeza Tango (Fassung I. Lazaryeva)

Solistin: Angelika Lichtenstern – Solovioline
Solistin im Kurzprofil –

10.07.2021, 15 Uhr, Antiquarium der Residenz, München
W.A. Mozart, Divertimento Nr. 3 KV 138 F-Dur
P. Tchaikovsky, “Nocturne” für Violoncello und Streicher op.19, Nr. 4
G. Rossini, Sonata a quattro III C-Dur für Streicher
J.Seb. Bach, 2. Satz “Air” aus der 3. Orchestersuite D-Dur BWV 1068

Solistin: Anikó Zéke – Violoncello

10.07.2021, 14 Uhr, Antiquarium der Residenz, München
W.A. Mozart, Divertimento Nr. 1 KV 136 D-Dur
G.F. Händel, Sinfonia aus dem Oratorium Solomon “Arrival of the Queen of Sheba” HWV 67 (EA der Bearbeitung für zwei Violinen, Streicher und Cembalo ad libitum H. Seibl 2005)
W.A. Mozart, Suite from “The Magic Flute” including Aria »Der Vogelfänger bin ich ja (UA Version for String Quintet H. Seibl 2019

Solisten: Angelika Lichtenstern, Christiane Lukas – Violine

03.07.2021, 19 Uhr, Hotel Le Meridien, Stuttgart
W.A. Mozart, Divertimento Nr. 2 KV 137 B-Dur
E. Elgar, Serenade für Streicher e-moll op.20 (Fassung für Streichsextett H. Seibl 2018)
G. Rossini, Sonata a quattro III C-Dur für Streicher
A. Vivaldi, Die vier Jahreszeiten op.8 Nr. 1-4 RV 269, 315, 293, 297

Solistin: Angelika Lichtenstern – Violine
-Das Konzert wurde vom Veranstalter aufgrund der geltenden Corona-Auflagen abgesagt-

24.04.2021, 19 Uhr, Hubertussaal Schloss Nymphenburg, München
W.A. Mozart, Symphonie Nr. 40 g-moll KV 550 (Fassung für Streichsextett P. Lichtenthal/ H. Seibl 2019)
E. Elgar, Serenade für Streicher e-moll op.20 (Fassung für Streichsextett H. Seibl 2018)
A. Vivaldi, Die vier Jahreszeiten op.8 Nr. 1-4 RV 269, 315, 293, 297

Solistin: Angelika Lichtenstern – Violine
-Das Konzert wurde aufgrund der Verlängerung des kulturellen Lockdowns in Bayern abgesagt-

20.03.2021, 19 Uhr, Hubertussaal Schloss Nymphenburg, München
J.N. Hummel, Klavier-Quintett es-moll, op.87
C. Saint-Saëns, “Le Cygne” und  “L’ Éléphant” aus Le Carnaval des animaux
C. Saint-Saëns, Introduction et Rondo Capriccioso op.28 für Solovioline und Klavier
F. Schubert, Klavier-Quintett (Forellen-Quintett) op.114 D 667

Solisten: Angelika Lichtenstern – Solovioline;
                   Philipp von Morgen – Violoncello;
                   Herbert Seibl – Kontrabass
 
-Das Konzert wurde aufgrund des aktuellen Corona Lockdowns abgesagt-

23.01.2021, 19 Uhr, Hubertussaal Schloss Nymphenburg, München
P. de Sarasate, Carmen Fantasie op. 25 (UA der Fassung für Solovioline und Streichquintett H. Seibl 2021)
W.A. Mozart, Eine kleine Nachtmusik KV 525 G-Dur
A. Vivaldi, Die vier Jahreszeiten op.8 Nr. 1-4 RV 269, 315, 293, 297

Solistin: Angelika Lichtenstern – Violine
-Das Konzert wurde aufgrund der erneuten Verlängerung des Corona Lockdowns abgesagt-

16.01.2021, 19 Uhr, Weisser Saal Neues Schloss, Stuttgart
L. Farrenc, Piano Quintet Nr. 1 a-moll op.30
C. Saint-Saëns, Introduction et Rondo Capriccioso op.28 für Solovioline und Klavier
F. Schubert, Klavier-Quintett (Forellen-Quintett) op.114 D 667

Solisten: Angelika Lichtenstern – Solovioline;
                    Philipp von Morgen – Violoncello;
                   Herbert Seibl – Kontrabass
 
-Das Konzert wurde aufgrund des aktuellen Corona Lockdowns abgesagt-

09.01.2021, 19 Uhr, Allerheiligen Hofkirche Residenz, München
-Das Konzert wurde aufgrund des Corona Lockdowns abgesagt-   

2020

30.12.2020, 15 Uhr, Pfarrkirche St. Martin, Garmisch-Partenkirchen
W.A. Mozart, Ouvertüre zur Oper “Cosí fan tutte” KV 588 (Quintettfassung H. Seibl 2019)
W.A. Mozart, Violinkonzert Nr. 5 KV 219 A-Dur (Bearbeitung für Solovioline und Streichquintett)
J. Haydn, Konzert für Violoncello und Orchester C-Dur Hob. VIIb:1

Solisten: Angelika Lichtenstern – Solovioline;
                   Prof. Markus Wagner – Violoncello

-Konzert abgesagt aufgrund Corona Lockdown-

26.12.2020, 17 Uhr, Allerheiligen Hofkirche Residenz, München
W.A. Mozart, Symphonie Nr. 40 g-moll KV 550 (P. Lichtenthal/ H. Seibl 2019)
W.A. Mozart, Suite from “The Magic Flute” (Version for String Quintet H. Seibl 2019)
A. Vivaldi, Die vier Jahreszeiten op.8 Nr. 1-4 RV 269, 315, 293, 297

Solistin: Angelika Lichtenstern – Violine
-Konzert abgesagt aufgrund Corona Lockdown-

20.12.2020, 19 Uhr, Vivaldi Adventskonzert Schloss Nymphenburg, München
-Veranstaltung abgesagt aufgrund Corona Lockdown-

13.12.2020, 17 Uhr, Barocksaal Kloster Benediktbeuren
-Konzert abgesagt aufgrund Corona Lockdown-

29.11.2020, 17 Uhr, Allerheiligen Hofkirche Residenz, München
W.A. Mozart, Divertimento Nr. 3 KV 138 F-Dur
W.A. Mozart, Eine kleine Nachtmusik KV 525 G-Dur
W.A. Mozart, “Cosí fan tutte” Suite für Streichquintett (UA H. Seibl 2020)
A. Vivaldi, Die vier Jahreszeiten op.8 Nr. 1-4 RV 269, 315, 293, 297
A. Dvořák, Humoresque op.101 Nr. 7 “Poco lento e grazioso” D-Dur (Arr. H. Seibl 2010)

Solistin: Angelika Lichtenstern – Violine
-Konzert kurzfristig abgesagt aufgrund Corona Lockdown-

24.10.2020, 19 Uhr, Hubertussaal Schloss Nymphenburg, München
-Veranstaltung abgesagt aufgrund Corona-Auflagen-

11.10.2020, 14 Uhr, Musik im Museum, Steinerner Saal Schloss Nymphenburg, München
W.A. Mozart, Divertimento Nr. 2 KV 137 B-Dur
G. Rossini, Sonata a quattro V Es-Dur für Streicher
W.A. Mozart, Ouvertüre zur Oper “Cosí fan tutte“ KV 588 (UA der Quintettfassg. H. Seibl 2019)
E. Morricone, C´era una volta il West für Violoncello und Streicher (Fassung Ph. v.Morgen 2020)
G. Rossini, Sonata a quattro III C-Dur für Streicher
A. Dvořák, II. und III. Satz aus dem Streichquintett G-Dur op.77
C. Gardel, Por una Cabeza Tango (Fassung I. Lazaryeva)
W.A. Mozart, Eine kleine Nachtmusik KV 525 G-Dur

Solist: Philipp von Morgen – Violoncello
Solist im Kurzprofil –

06.09.2020, 19 Uhr, Barocksaal Neues Schloss, Schleißheim
-Konzert abgesagt aufgrund geltender Coronamaßnahmen-

06.09.2020, 14 Uhr, Antiquarium der Residenz, München
W.A. Mozart, Divertimento Nr. 1 KV 136 D-Dur
G. Rossini, Sonata a quattro III C-Dur für Streicher
W.A. Mozart, Eine kleine Nachtmusik KV 525 G-Dur
E. Morricone, C´era una volta il West für Violoncello und Streicher (Fassung Ph. v.Morgen 2020)
W.A. Mozart, Suite from “The Magic Flute” (Version for String Quintet H. Seibl 2019)
W.A. Mozart, Divertimento Nr. 3 KV 138 F-Dur

Solist: Philipp von Morgen – Violoncello
Solist im Kurzprofil –

28.08.2020, 19:30 Uhr, Wagenhalle der Pasinger Fabrik, München
A. Vivaldi, Concerto per Flautino C-Dur RV 443
W.A. Mozart, Suite from “The Magic Flute” (Version for String Quintet H. Seibl 2019)
W.A. Mozart, Eine kleine Nachtmusik KV 525 G-Dur
A. Poleggi-Pece, Concerto Semplice per Fagotto ed orchestra d´archi

Solistin: Nici Walde – Blockflöte, Fagott

08.08.2020, 20 Uhr, Schlossinnenhof Schloss Blutenburg, München
W.A. Mozart, Divertimento Nr. 1 KV 136 D-Dur
E. Morricone, C´era una volta il West für Violoncello und Streicher (UA der Fassung Ph. v.Morgen zum Gedenken an den im Juli 2020 verstorbenen Komponisten)
W.A. Mozart, Eine kleine Nachtmusik KV 525 G-Dur
A. Vivaldi, Die vier Jahreszeiten op.8 Nr. 1-4 RV 269, 315, 293, 297
C. Gardel, Por una Cabeza Tango (Fassung I. Lazaryeva)

Solisten: Angelika Lichtenstern – Violine;
                   Philipp von Morgen – Solocello

Solisten im Portrait

05.08.2020, 20 Uhr, 9. Open Air Sommer Brunnenhof der Residenz, München
-Der Münchner Open Air Sommer 2020 wurde vom Veranstalter aufgrund der geltenden Corona-Auflagen abgesagt-

04.07.2020, 19 Uhr, Hubertussaal Schloss Nymphenburg, München
-Veranstaltung abgesagt aufgrund Coronamaßnahmen-

13.06.2020, 15 Uhr, Pfarrkirche St. Peter und Paul, Mittenwald
A. Dvořák, Streichquintett G-Dur op.77
W.A. Mozart, Symphonie Nr. 40 g-moll KV 550 (P. Lichtenthal/ H. Seibl 2019)
-Konzert abgesagt aufgrund Corona Lockdown-

07.03.2020, 19 Uhr, Hubertussaal Schloss Nymphenburg, München
W.A. Mozart, Divertimento Nr. 3 KV 138 F-Dur
W.A. Mozart, Symphonie Nr. 40 g-moll KV 550 (P. Lichtenthal/ H. Seibl 2019)
G. Rossini, Sonata a quattro V Es-Dur für Streicher
A. Vivaldi, Die vier Jahreszeiten op.8 Nr. 1-4 RV 269, 315, 293, 297

Solistin: Angelika Lichtenstern – Violine
Solistin im Kurzprofil –

22.02.2020, 19:30 Uhr, Benefizkonzert St. Magdalenen Kirche, München
W.A. Mozart, Divertimento Nr. 1 KV 136 D-Dur
W.A. Mozart, Suite from “The Magic Flute” (Version for String Quintet H. Seibl 2019)
G. Rossini, Sonata a quattro III C-Dur für Streicher
A. Vivaldi, Die vier Jahreszeiten op.8 Nr. 1-4 RV 269, 315, 293, 297

Solistin: Angelika Lichtenstern – Violine

2019

30.12.2019, 16 Uhr, Pfarrkirche St. Martin, Garmisch-Partenkirchen
W.A. Mozart, Divertimento Nr. 1 KV 136 D-Dur
A. Vivaldi, Die vier Jahreszeiten op.8 Nr. 1-4 RV 269, 315, 293, 297
W.A. Mozart, Eine kleine Nachtmusik KV 525 G-Dur

Solistin: Angelika Lichtenstern – Violine

26.12.2019, 17 Uhr, Allerheiligen Hofkirche Residenz, München
W.A. Mozart, Symphonie Nr. 40 g-moll KV 550 (P. Lichtenthal/ H. Seibl 2019)
J. Haydn, Konzert für Violoncello und Orchester C-Dur Hob. VII b:1
A. Vivaldi, Die vier Jahreszeiten op.8 Nr. 1-4 RV 269, 315, 293, 297
E.H. Grieg, “Solveig´s Lied“ aus der Peer Gynt Suite Nr. 2 op.55 Instrumentierung für Violin Solo und Streichquintett von H. Seibl (UA)

Solisten: Angelika Lichtenstern – Violine;
                   Prof. Markus Wagner – Violoncello

Solisten im Portrait

22.12.2019, 15 Uhr, Weisser Saal Neues Schloss, Stuttgart
L. Mozart, Divertimento in F-Dur “Musikalische Schlittenfahrt” (1755)
F. Danzi, Streichquartett op.6 (Fassung für Quintett H. Seibl 2016)
W.A. Mozart, Adagio aus dem Klarinettenkonzert KV 622 A-Dur
W.A. Mozart, Suite from “The Magic Flute” (Version for String Quintet H. Seibl 2019)
W.A. Mozart, Divertimento Nr. 3 KV 138 F-Dur
W.A. Mozart, Klarinettenquintett KV 581 A-Dur (1789)
W.A. Mozart, “Alla Turca” Rondo aus der Klaviersonate Nr. 11 KV 331 A-Dur (Fassung “per clarinetto ed quintetto d´archi“ H. Seibl 2019)

Solist: Hans Ernst – Klarinette

15.12.2019, 17 Uhr, Barocksaal Kloster Benediktbeuern
W.A. Mozart, Divertimento Nr. 1 KV 136 D-Dur
F. A. Hoffmeister, Solo-Quartett Nr. 2 D-Dur für Kontrabass und Streicher
G. Rossini, “Une Larme“ Thema und Variationen für Violoncello und Streicher
A. Vivaldi, Die vier Jahreszeiten op.8 Nr. 1-4 RV 269, 315, 293, 297
A. Corelli, Pastorale aus dem Concerto grosso “Fatto per la notte di natale” op.6, Nr. 8

Solisten: Anton Kammermeier – Kontrabass;
                   Angelika Lichtenstern – Violine;
                   Philipp von Morgen – Violoncello

23.11.2019, 19 Uhr, Hubertussaal Schloss Nymphenburg, München
W.A. Mozart, Divertimento Nr. 3 KV 138 F-Dur
J.S. Bach, Konzert für Violine und Streicher E-Dur BWV 1042
W.A. Mozart, Eine kleine Nachtmusik KV 525 G-Dur
A. Vivaldi, Die vier Jahreszeiten op.8 Nr. 1-4 RV 269, 315, 293, 297
C. Gardel, Por una Cabeza Tango (Fassung I. Lazaryeva)

Solistin: Angelika Lichtenstern – Violine

19.10.2019, 19 Uhr, Hubertussaal Schloss Nymphenburg, München
W.A. Mozart, Symphonie Nr. 40 g-moll KV 550 (P. Lichtenthal/ H. Seibl 2019)
L. Boccherini, Konzert für Violoncello Nr. 2 D-Dur G479
A. Vivaldi, Die vier Jahreszeiten op.8 Nr. 1-4 RV 269, 315, 293, 297

Solisten: Angelika Lichtenstern – Violine;
                   Philipp von Morgen – Violoncello

29.09.2019, 19 Uhr, Benefizkonzert zu Gunsten des Garmischer Tierheims
Saal im Gasthof „Zum Schatten“ Garmisch-Partenkirchen

W.A. Mozart, Ouverture aus der Oper “Die Zauberflöte“ (Fassung H. Seibl 2019)
W.A. Mozart, Divertimento Nr. 2 KV 137 B-Dur
W.A. Mozart, Klarinettenquintett KV 581 A-Dur (1789)
W.A. Mozart, Adagio aus dem Klarinettenkonzert KV 622 A-Dur
W.A. Mozart, “Alla Turca” Rondo aus der Klaviersonate Nr. 11 KV 331 A-Dur (UA des Arr. “per clarinetto ed quintetto d´archi“ H. Seibl 2019)

Solist: Hans Ernst – Klarinette

24.08.2019, 19 Uhr, Barocksaal Neues Schloss, Schleißheim
W.A. Mozart, Suite from “The Magic Flute” (UA Version for String Quintet H. Seibl 2019)
W.A. Mozart, Symphonie Nr. 40 g-moll KV 550 (UA der Fassung für Streichsextett P. Lichtenthal/ H. Seibl 2019)
W.A. Mozart, Eine kleine Nachtmusik KV 525 G-Dur
W.A. Mozart, Violinkonzert Nr. 4 KV 218 D-Dur (Fassg. für Solovioline und Streichquintett H. Seibl 2018)
W.A. Mozart, “Alla Turca” Rondo aus der Klaviersonate Nr. 11 KV 331 A-Dur (UA des Arr. “per quintetto d´archi“ H. Seibl 2019)

Solistin: Angelika Lichtenstern – Solovioline
Solistin im Kurzprofil , Vorbericht hier

10.08.2019, 19 Uhr, Weisser Saal Neues Schloss, Stuttgart
A. Vivaldi, Concerto F-Dur für 3 Violinen RV 551
W.A. Mozart, Divertimento Nr. 1 KV 136 D-Dur
J. Offenbach, “Les Larmes de Jacqueline” Elegie für Violoncello und Streicher op.76/2
G. Rossini, Sonata a quattro III C-Dur für Streicher
A. Vivaldi, Die vier Jahreszeiten op.8 Nr. 1-4 RV 269, 315, 293, 297
M. Korunic, “Regenmusik“ für Solovioline und Streicher (EA)
C. Gardel, Por una Cabeza Tango (Fassung I. Lazaryeva)

Solisten: Mario Korunic, Christiane Lukas, Florian Simons – Violine;
                   Philipp von Morgen – Violoncello

08.08.2019, 20 Uhr, 8. Open Air Sommer Brunnenhof der Residenz, München
G. Holst, St. Paul´s Suite (1913) für Streicher
C.Ph.E. Bach, Konzert für Violoncello A-Dur WQ 172
P. Tschaikowski, Serenade C-Dur op.48
A. Vivaldi, Die vier Jahreszeiten op.8 Nr. 1-4 RV 269, 315, 293, 297
D. Dettori, Lady Gaga Fugue (Fassg. H. Seibl 2016)

Solisten: Philipp von Morgen – Violoncello;
                   Mario Korunic – Violine       
Plakat zum Konzert

23.06.2019, 19 Uhr, Weisser Saal Neues Schloss, Stuttgart
G. Holst, St. Paul´s Suite (1913) für Streicher
A. Bazzini, Scherzo fantastique “La Ronde des Lutins” op.25
J. Offenbach, “Les Larmes de Jacqueline” Elegie für Violoncello und Streicher op.76/2
A. Vivaldi, Die vier Jahreszeiten op.8 Nr. 1-4 RV 269, 315, 293, 297

Solisten: Angelika Lichtenstern – Violine;
                   Philipp von Morgen – Violoncello

Solisten im Portrait

02.06.2019, 16 Uhr, Klosterkirche St. Theresia und Johannes vom Kreuz
Karmeliten-Kloster Raisach, Oberaudorf

A. Vivaldi, Die vier Jahreszeiten op.8 Nr. 1-4 RV 269, 315, 293, 297
O. Gjeilo, Sunrise-Mass (2014) für Chor und Streicher

Ausführende: Nymphenburger Streichersolisten;
                               Konzertchor Singkreis Forstern e.V.;
                               Angelika Lichtenstern Solovioline;
                               Konrad Huber Leitung

19.05.2019, 20 Uhr, Parktheater im Kurhaus Göggingen, Augsburg
W.A. Mozart, Divertimento Nr. 1 KV 136 D-Dur
A. Bazzini, Scherzo fantastique “La Ronde des Lutins” op.25
C.Ph.E. Bach, Konzert für Violoncello A-Dur WQ 172
A. Vivaldi, Die vier Jahreszeiten op.8 Nr. 1-4 RV 269, 315, 293, 297

Solisten: Angelika Lichtenstern – Violine;
                   Philipp von Morgen – Violoncello

19.02.2019, 19 Uhr, Hubertussaal Schloss Nymphenburg, München
W.A. Mozart, Divertimento Nr. 3 KV 138 F-Dur
J. Offenbach, “Les Larmes de Jacqueline” Elegie für Violoncello und Streicher op.76/2
F. Mendelssohn-Bartholdy, Streichersinfonie Nr. 8 in D-Dur
A. Vivaldi, Die vier Jahreszeiten op.8 Nr. 1-4 RV 269, 315, 293, 297
C. Gardel, Por una Cabeza Tango (Fassung I. Lazaryeva)

Solisten: Angelika Lichtenstern – Violine;
                   Philipp von Morgen – Violoncello

19.01.2019, 19 Uhr, Hubertussaal Schloss Nymphenburg, München
A. Vivaldi, Concerto F-Dur für 3 Violinen RV 551
W.A. Mozart, Eine kleine Nachtmusik KV 525 G-Dur
A. Vivaldi, Konzert g-moll für 2 Violoncelli, Streicher und B.c. RV 531
A. Vivaldi, Die vier Jahreszeiten op.8 Nr. 1-4 RV 269, 315, 293, 297

Solisten: Angelika Lichtenstern, Christiane Lukas, Florian Simons – Violine;
                   Anikó Zéke, Emil Bekir – Violoncello

2018

16.12.2018, 17 Uhr, Barocksaal Kloster Benediktbeuern
A. Vivaldi, Concerto F-Dur für 3 Violinen RV 551
A. Corelli, La Follia d-moll op.5, Nr. 12 Streicherversion
G. Rossini, Sonata a quattro III C-Dur für Streicher
A. Vivaldi, Die vier Jahreszeiten op.8 Nr. 1-4 RV 269, 315, 293, 297
A. Corelli, Concerto grosso “Fatto per la notte di natale” op.6, Nr. 8

Solisten: Angelika Lichtenstern, Artur Medvedev, Florian Simons – Violine         

17.11.2018, 19 Uhr, Hubertussaal Schloss Nymphenburg, München
J.Seb. Bach, Konzert für 3 Violinen und Streicher D-Dur BWV 1064
W.A. Mozart, Divertimento Nr. 1 KV 136 D-Dur
L. Boccherini, Konzert für Violoncello Nr. 9 B-Dur G482
A. Vivaldi, Die vier Jahreszeiten op.8 Nr. 1-4 RV 269, 315, 293, 297
C. Gardel, Por una Cabeza Tango (Fassung I. Lazaryeva)

Solisten: Angelika Lichtenstern, Christiane Lukas, Florian Simons – Violine;
                    Prof. Markus Wagner – Violoncello

02.11.2018, 19 Uhr, Allerheiligen Hofkirche Residenz, München
A. Vivaldi, Konzert für zwei Violinen a-moll RV 522
W.A. Mozart, Eine kleine Nachtmusik KV 525 G-Dur
P. Tschaikovski, “Andante Cantabile” für Violoncello und Streicher H-Dur Op.11
A. Vivaldi, Die vier Jahreszeiten op.8 Nr. 1-4 RV 269, 315, 293, 297

Solisten: Angelika Lichtenstern, Florian Simons – Violine;
                   Philipp von Morgen – Violoncello

13.10.2018, 19 Uhr, Hubertussaal Schloss Nymphenburg, München
W.A. Mozart, Divertimento Nr. 3 KV 138 F-Dur
C.Ph.E. Bach, Konzert für Violoncello A-Dur WQ 171/ H439
W.A. Mozart, Eine kleine Nachtmusik KV 525 G-Dur
A. Vivaldi, Die vier Jahreszeiten op.8 Nr. 1-4 RV 269, 315, 293, 297
D. Dettori, Lady Gaga Fugue (Fassg. H. Seibl 2016)

Solisten: Angelika Lichtenstern – Violine;
                   Philipp von Morgen – Violoncello

07.08.2018, 20 Uhr, 7. Open Air Sommer Brunnenhof der Residenz, München
E. Grieg, Suite “Aus Holbergs Zeit” op.40
B. Romberg, “Les Charmes de Leipsick” Introduktion, Variationen und Rondo op.61 (Fassung Ph. v.Morgen)
E. Elgar, Serenade für Streicher e-moll op.20 (UA der Fassung für Streichsextett H. Seibl 2018)
A. Vivaldi, Die vier Jahreszeiten op.8 Nr. 1-4 RV 269, 315, 293, 297
K. Jenkins, “Palladio” Concerto grosso for string orchestra (Arr. H. Seibl 2018)

Solisten: Angelika Lichtenstern – Violine;
                   Philipp von Morgen – Violoncello
Solisten im Portrait – 

21.07.2018, 19 Uhr, Hubertussaal Schloss Nymphenburg, München
W.A. Mozart, Divertimento Nr. 1 KV 136 D-Dur
B. Romberg, “Les Charmes de Leipsick” Introduktion, Variationen und Rondo op.61 (Fassung Ph. v.Morgen)
F. Mendelssohn-Bartholdy, Streichersinfonie Nr. 1 in C-Dur
A. Vivaldi, Die vier Jahreszeiten op.8 Nr. 1-4 RV 269, 315, 293, 297
C. Gardel, Por una Cabeza Tango (Fassung I. Lazaryeva)

Solisten: Angelika Lichtenstern – Violine;
                   Philipp von Morgen – Violoncello

01.07.2018, 19:30 Uhr, Kleine Turnhalle der Grund- und Mittelschule Forstern
A. Vivaldi, Die vier Jahreszeiten op.8 Nr. 1-4 RV 269, 315, 293, 297
O. Gjeilo, Sunrise-Mass (2014) für Chor und Streicher

Ausführende: Nymphenburger Streichersolisten;
                               Konzertchor Singkreis Forstern e.V.;
                               Angelika Lichtenstern
Solovioline;                               
                              Konrad Huber Leitung

13.05.2018, 19 Uhr, Muttertagskonzert Barocksaal Neues Schloss, Schleißheim
P. Tschaikovski, Blumenwalzer aus der Nussknacker Suite op.71a (Fassung H. Seibl 2018)
F. Kreisler, “Liebesleid” Fassung für Solovioline und Streicher
P. Tschaikovski, “Andante Cantabile” für Violoncello und Streicher H-Dur Op.11
G. Rossini, Sonata a quattro V Es-Dur für Streicher
W.A. Mozart, Violinkonzert Nr. 4 KV 218 D-Dur (Fassg. für Solovioline und Streichquintett H. Seibl 2018)

Solisten: Angelika Lichtenstern – Solovioline;
                   Philipp von Morgen – Violoncello;
                   Holger Wemhoff – Sprecher                            

14.04.2018, 20 Uhr, Weisser Saal Neues Schloss, Stuttgart
W.A. Mozart, Divertimento Nr. 3 KV 138 F-Dur
W.A. Mozart, Eine kleine Nachtmusik KV 525 G-Dur
G. Rossini, Sonata a quattro III C-Dur für Streicher
W.A. Mozart, Violinkonzert Nr. 4 KV 218 D-Dur (UA der Fassung für Solovioline und Streichquintett H. Seibl 2018)

Solistin: Angelika Lichtenstern – Violine
Solistin im Kurzprofil –

24.03.2018, 19 Uhr, Hubertussaal Schloss Nymphenburg, München
W.A. Mozart, Divertimento Nr. 3 KV 138 F-Dur
A. Bazzini, Scherzo fantastique “La Ronde des Lutins” op.25
G. Rossini, Sonata a quattro V Es-Dur für Streicher
A. Vivaldi, Die vier Jahreszeiten op.8 Nr. 1-4 RV 269, 315, 293, 297
C. Gardel, Por una Cabeza Tango (Fassung I. Lazaryeva)

Solistin: Angelika Lichtenstern – Violine

17.02.2018, 19 Uhr, Weisser Saal Neues Schloss, Stuttgart
W.A. Mozart, Divertimento Nr. 1 KV 136 D-Dur
A. Bazzini, Scherzo fantastique “La Ronde des Lutins” op.25
L. Boccherini, Konzert für Violoncello Nr. 6 D-Dur G479
A. Vivaldi, Die vier Jahreszeiten op.8 Nr. 1-4 RV 269, 315, 293, 297
D. Dettori, Lady Gaga Fugue (Fassg. H. Seibl 2016)

Solisten: Angelika Lichtenstern – Violine;
                   Philipp von Morgen – Violoncello

2017

30.12.2017, 16:30 Uhr, Pfarrkirche St. Oswald, Seefeld in Tirol
W.A. Mozart, Divertimento Nr. 1 KV 136 D-Dur
A. Vivaldi, Die vier Jahreszeiten op.8 Nr. 1-4 RV 269, 315, 293, 297
W.A. Mozart, Eine kleine Nachtmusik KV 525 G-Dur

Solistin: Angelika Lichtenstern – Violine

17.12.2017, 17 Uhr, Barocksaal Kloster Benediktbeuern
A. Vivaldi, Concerto F-Dur für 3 Violinen RV 551
C.D. v.Dittersdorf, Konzert für Kontrabass und Orchester E-Dur Kr. 172
A. Vivaldi, Die vier Jahreszeiten op.8 Nr. 1-4 RV 269, 315, 293, 297
A. Corelli, Pastorale aus dem Concerto grosso “Fatto per la notte di natale” op.6, Nr. 8
L. Anderson, Sleigh Ride (arr. Chris Barritt)

Solisten: Anton Kammermeier – Kontrabass;
                   Angelika Lichtenstern, Christiane Lukas, Florian Simons – Violine

26.11.2017, 19 Uhr, Hubertussaal Schloss Nymphenburg, München
W.A. Mozart, Divertimento Nr. 3 KV 138 F-Dur
G. Rossini, Sonata a quattro V Es-Dur für Streicher
J. Haydn, Konzert für Violoncello und Orchester C-Dur Hob. VII b:1
A. Vivaldi, Die vier Jahreszeiten op.8 Nr. 1-4 RV 269, 315, 293, 297

Solisten: Angelika Lichtenstern – Violine;
                   Prof. Markus Wagner – Violoncello

Solisten im Portrait

21.10.2017, 19 Uhr, Allerheiligen Hofkirche Residenz, München
W.A. Mozart, Divertimento Nr. 3 KV 138 F-Dur
G.F. Händel, Concerto Grosso op.6 Nr. 1 G-Dur
G. Rossini, Sonata a quattro III C-Dur für Streicher
A. Vivaldi, Die vier Jahreszeiten op.8 Nr. 1-4 RV 269, 315, 293, 297

Solistin: Angelika Lichtenstern – Violine

14.10.2017, 19 Uhr, Weisser Saal Neues Schloss, Stuttgart
F. Mendelssohn-Bartholdy, Streichersinfonie Nr. 8 in D-Dur
G. Rossini, “Une Larme“ Thema und Variationen für Violoncello und Streicher
W.A. Mozart, Eine kleine Nachtmusik KV 525 G-Dur
A. Vivaldi, Die vier Jahreszeiten op.8 Nr. 1-4 RV 269, 315, 293, 297

Solisten: Angelika Lichtenstern – Violine;
                   Philipp von Morgen – Violoncello

10.08.2017, 20 Uhr, 6. Open Air Sommer Brunnenhof der Residenz, München
P. de Sarasate, Zigeunerweisen c-moll op.20
P. Tschaikowski, Serenade C-Dur op.48
G. Rossini, “Une Larme“ Thema und Variationen für Violoncello und Streicher
A. Vivaldi, Die vier Jahreszeiten op.8 Nr. 1-4 RV 269, 315, 293, 297
D. Dettori, Lady Gaga Fugue (UA Fassg. H. Seibl 2016)

Solisten: Angelika Lichtenstern – Violine;
                   Philipp von Morgen – Violoncello

Solisten im Portrait
 

05.08.2017, 19 Uhr, Hubertussaal Schloss Nymphenburg, München
F. Mendelssohn-Bartholdy, Streichersinfonie Nr. 1 in C-Dur
J. Suk, Serenade for Strings E flat major op.6
W.A. Mozart, Eine kleine Nachtmusik KV 525 G-Dur
A. Vivaldi, Die vier Jahreszeiten op.8 Nr. 1-4 RV 269, 315, 293, 297
C. Gardel, Por una Cabeza Tango (Fassung I. Lazaryeva)

Solistin: Angelika Lichtenstern – Violine

22.07.2017, 19 Uhr, Allerheiligen Hofkirche Residenz, München
F. Mendelssohn-Bartholdy, Streichersinfonie Nr. 12 in g-moll
G. Rossini, “Une Larme“ Thema und Variationen für Violoncello und Streicher
J. Haydn, Doppelkonzert für Violine, Cembalo und Streicher F-Dur Hob. XVIII:6
A. Vivaldi, Die vier Jahreszeiten op.8 Nr. 1-4 RV 269, 315, 293, 297

Solisten: Angelika Lichtenstern – Violine;
                   Stefan Moser – Cembalo;
                   Philipp von Morgen – Violoncello

21.05.2017, 19 Uhr, Allerheiligen Hofkirche Residenz, München
W.A. Mozart, Divertimento Nr. 1 KV 136 D-Dur
J.S. Bach, Konzert für Violine und Streicher E-Dur BWV 1042
A. Vivaldi, Die vier Jahreszeiten op.8 Nr. 1-4 RV 269, 315, 293, 297
C. Gardel, Por una Cabeza Tango (Fassung I. Lazaryeva)

Solistin: Angelika Lichtenstern – Violine
Solistin im Kurzprofil –

28.04.2017, 19 Uhr, Hubertussaal Schloss Nymphenburg, München
W.A. Mozart, Divertimento Nr. 1 KV 136 D-Dur
G. Rossini, “Une Larme“ Thema und Variationen für Violoncello und Streicher
J. Haydn, Doppelkonzert für Violine, Cembalo und Streicher F-Dur Hob. XVIII:6
A. Vivaldi, Die vier Jahreszeiten op.8 Nr. 1-4 RV 269, 315, 293, 297

Solisten: Angelika Lichtenstern – Violine;
                   Stefan Moser – Cembalo;
                   Philipp von Morgen – Violoncello

09.04.2017, 19 Uhr, Allerheiligen Hofkirche Residenz, München
W.A. Mozart, Eine kleine Nachtmusik KV 525 G-Dur
A. Vivaldi, Konzert g-moll für 2 Violoncelli, Streicher und B.c. RV 531
G.F. Händel, Concerto Grosso op.6 Nr. 1 G-Dur
A. Vivaldi, Die vier Jahreszeiten op.8 Nr. 1-4 RV 269, 315, 293, 297

Solisten: Angelika Lichtenstern – Violine;
                   Anikó Zéke, Emil Bekir – Violoncello                            

19.02.2017, 19 Uhr, Allerheiligen Hofkirche Residenz, München
W.A. Mozart, Divertimento Nr. 1 KV 136 D-Dur
W.A. Mozart, Eine kleine Nachtmusik KV 525 G-Dur
J.Seb. Bach, Doppelkonzert für Violine und Oboe d-moll BWV 1060
A. Vivaldi, Die vier Jahreszeiten op.8 Nr. 1-4 RV 269, 315, 293, 297

Solisten: Angelika Lichtenstern – Violine;
                   Helmut Kröll Oboe

28.01.2017, 19 Uhr, Hubertussaal Schloss Nymphenburg, München
W.A. Mozart, Divertimento Nr. 3 KV 138 F-Dur
G.F. Händel, Concerto Grosso op.6 Nr. 1 G-Dur
L. Boccherini, Konzert für Violoncello Nr. 9 B-Dur G482
A. Vivaldi, Die vier Jahreszeiten op.8 Nr. 1-4 RV 269, 315, 293, 297

Solisten: Angelika Lichtenstern – Violine;
                   Philipp von Morgen – Violoncello

06.01.2017, 19:30 Uhr, Pfarrkirche Mariä Heimsuchung, Forstinning
L.v. Beethoven, 9. Symphonie d-moll op.125

Ausführende: Nymphenburger Streichersolisten;
                               Bläsersolisten
;
                               Singkreis Forstern, Chöre von Walpertskirchen und Hl. Geist München
;
                               Konrad Huber
– Leitung

Aktuelle Saison        NACH OBEN

Last update: 18. Dezember 2023