Aktuelles


+++ Aufgrund der Corona-Beschlüsse wurden bis Ende Juni 2021 alle unsere Konzerte und Veranstaltungen abgesagt +++

Liebes Publikum,
wir blicken gespannt auf die kommende Saison und freuen uns, wenn Sie wieder Teil davon sein mögen. Vielleicht sehen wir uns ja in einer hoffentlich baldigen Zukunft in einem unserer Konzerte.
Wir freuen uns auf Sie!

Herzlichst
Ihre Nymphenburger Streichersolisten


TERMINTIPP

21.11.2021, 19 Uhr, Weisser Saal Neues Schloss, Stuttgart
L. Farrenc, Piano Quintet Nr. 2 E-Dur op.31
C. Saint-Saëns, “Le Cygne” und  “L’ Éléphant” aus Le Carnaval des animaux
C. Saint-Saëns, Introduction et Rondo Capriccioso op.28 für Solovioline und Klavier
F. Schubert, Klavier-Quintett (Forellen-Quintett) op.114 D 667

Solisten: Angelika Lichtenstern – Solovioline;
                   Philipp von Morgen – Violoncello;
                   Herbert Seibl – Kontrabass
+++ Das Konzert wurde vom Veranstalter leider aufgrund der in BW geltenden Corona-Auflagen abgesagt, 3G Plus-Regelung so kurzfristig nicht durchführbar +++

…. weitere Termine


EMPFEHLUNG

Wegen der unvorhersehbaren Entwicklung können bis auf Weiteres leider keine Veranstaltungen verlässlich geplant und Empfehlungen gegeben werden.

Nach Monaten des Wartens stimmen uns die jüngsten Meldungen jedoch hoffnungsfroh: Erste Bundesländer öffnen bereits ihre Spielstätten mit voller Kapazität ….

Hauchen wir der Kultur gemeinsam wieder neues Leben ein!

Wichtig für unsere Konzertbesucher:

Wir planen aktuell mit einem weitgehend normalisierten Veranstaltungsbetrieb in der verbleibenden aktuellen Saison und sind voller Zuversicht und Freude, ab Oktober wieder weitgehend regulär für Sie konzertieren zu können. Wie Sie der Presse entnehmen konnten, wird der Beginn des Konzertbetriebs aber wenig überraschend überlagert von coronabedingten Einschränkungen. Bitte informieren Sie sich über die jeweils gültigen Verordnungen zum Zeitpunkt unserer Konzerte – die Krankenhausampel mit den Stufen „gelb“ und „rot“ als Indikator für die Belastung des Gesundheitssystems, die 3G-Regel (geimpft, genesen oder getestet) und die 3G plus-Regel (geimpft, genesen oder PCR-getestet).

Die Testungen sind insbesondere Voraussetzung für die Teilnahme an Veranstaltungen in geschlossenen Räumen.

Die Testungen dürfen dabei vor höchstens 24 Stunden, im Falle eines PCR-Tests vor höchstens 48 Stunden durchgeführt worden sein. Neben den PCR-, POC-Antigentests und den unter Aufsicht vorgenommenen Selbsttests, wird auch ein schriftliches oder elektronisches negatives Testergebnis eines PoC-PCR-Tests anerkannt.

Ausgenommen von der Testnachweispflicht sind entsprechend der COVID-19-Schutzmaßnahmen-Ausnahmenverordnung des Bundes weiterhin vollständig Geimpfte (ab Tag 15) sowie Genesene. Auch Kinder bis zum sechsten Geburtstag sind von der Regelung weiterhin ausgenommen (nähere Informationen finden Sie -> hier)


BUCHUNG

Sie suchen ein Streicher-Ensemble für ein Konzert, Festival, Projekt oder einen passenden Rahmen bzw. musikalischen Programmpunkt für Ihre Veranstaltung? Bitte sprechen Sie uns an.

Unser Kontaktformular finden Sie hier.


NACH OBEN

(Website aktualisiert am 17. Oktober 2021)