Konzerte & Termine

Konzertkalender | Aktuelle Saison | Archiv

2021

26.12.2021, 19 Uhr, Allerheiligen Hofkirche Residenz, München
NN
A. Vivaldi, Die vier Jahreszeiten op.8 Nr. 1-4 RV 269, 315, 293, 297

Solistin: Angelika Lichtenstern – Violine
-Status: geplant-

23.12.2021, 19 Uhr, Hubertussaal Schloss Nymphenburg, München
NN
A. Vivaldi, Die vier Jahreszeiten op.8 Nr. 1-4 RV 269, 315, 293, 297

Solistin: Angelika Lichtenstern – Violine 

12.12.2021, 17 Uhr, Barocksaal Kloster Benediktbeuern
P. Tchaikovsky, “Nocturne” für Violoncello und Streicher op.19, Nr. 4
NN
A. Vivaldi, Die vier Jahreszeiten op.8 Nr. 1-4 RV 269, 315, 293, 297
A. Corelli, Concerto grosso “Fatto per la notte di natale” op.6, Nr. 8

Solisten: Angelika Lichtenstern – Violine;
                   Philipp von Morgen – Violoncello

21.11.2021, 19 Uhr, Weisser Saal Neues Schloss, Stuttgart
L. Farrenc, Piano Quintet Nr. 2 E-Dur op.31
C. Saint-Saëns, “Le Cygne” und  “L’ Éléphant” aus Le Carnaval des animaux
C. Saint-Saëns, Introduction et Rondo Capriccioso op.28 für Solovioline und Klavier
F. Schubert, Klavier-Quintett (Forellen-Quintett) op.114 D 667

Solisten: Angelika Lichtenstern – Solovioline;
                   Philipp von Morgen – Violoncello;
                   Herbert Seibl – Kontrabass

16.10.2021, 19 Uhr, Wiedereröffnung Weisser Saal Neues Schloss, Stuttgart
NN
A. Vivaldi, Die vier Jahreszeiten op.8 Nr. 1-4 RV 269, 315, 293, 297

Solistin: Angelika Lichtenstern – Violine 

25.09.2021, 19 Uhr, Hubertussaal Schloss Nymphenburg, München
W.A. Mozart, Symphonie Nr. 40 g-moll KV 550 (Fassung für Streichsextett P. Lichtenthal/ H. Seibl 2019)
NN
A. Vivaldi, Die vier Jahreszeiten op.8 Nr. 1-4 RV 269, 315, 293, 297

Solistin: Angelika Lichtenstern – Violine

18.09.2021, 15 Uhr, Pfarrkirche St. Peter und Paul, Mittenwald
A. Dvořák, Streichquintett G-Dur op.77
G. Rossini, Sonata a quattro III C-Dur für Streicher

12.09.2021, 16:30 Uhr, Pfarrkirche St. Martin, Garmisch-Partenkirchen
W.A. Mozart, Ouvertüre zur Oper „Die Zauberflöte“ KV 620 (Quintettfassung H. Seibl 2019)
W.A. Mozart, Konzert Nr. 5 für Violine und Orchester KV 219 A-Dur (Fassg. für Solovioline und Streichquintett)
J. Haydn, Konzert für Violoncello und Orchester C-Dur Hob. VIIb:1

Solisten: Angelika Lichtenstern – Violine;
                   Prof. Markus Wagner – Violoncello

28.08.2021, 19 Uhr, Allerheiligen Hofkirche Residenz, München
W.A. Mozart, Symphonie Nr. 41 C-Dur KV 551 (Fassung für Streichsextett P. Lichtenthal/ H. Seibl 2020)
W.A. Mozart, Eine kleine Nachtmusik KV 525 G-Dur
A. Vivaldi, Die vier Jahreszeiten op.8 Nr. 1-4 RV 269, 315, 293, 297

Solistin: Angelika Lichtenstern – Violine
-Das Konzert wurde vom Veranstalter leider pandemiebedingt kurzfristig abgesagt-

07.08.2021, 20 Uhr, 9. Open Air Sommer Brunnenhof der Residenz, München
NN
A. Vivaldi, Die vier Jahreszeiten op.8 Nr. 1-4 RV 269, 315, 293, 297

Solisten: Angelika Lichtenstern – Violine;
                   Philipp von Morgen – Violoncello

-Der Münchner Open Air Sommer 2021 wurde aufgrund der anhaltenden Corona-Auflagen abgesagt-

17.07.2021, 19 Uhr, Hubertussaal Schloss Nymphenburg, München
W.A. Mozart, “Die Zauberflöte” Suite für Streichquintett (Fassung H. Seibl 2019)
P. Tchaikovsky, “Nocturne” für Violoncello und Streicher op.19, Nr. 4
G. Rossini, Sonata a quattro III C-Dur für Streicher
A. Vivaldi, Die vier Jahreszeiten op.8 Nr. 1-4 RV 269, 315, 293, 297

Solisten: Angelika Lichtenstern – Violine;
                   Philipp von Morgen – Violoncello

11.07.2021, 14 Uhr, Antiquarium der Residenz, München
W.A. Mozart, Divertimento Nr. 3 KV 138 F-Dur
G.F. Händel, Sinfonia aus der Oper Solomon (Fassg. G-Dur für zwei Violinen und Streichensemble H. Seibl 2005)
W.A. Mozart, “Die Zauberflöte” Suite für Streichquintett (Fassung H. Seibl 2019)
W.A. Mozart, Divertimento Nr. 2 KV 137 B-Dur
P. Tchaikovsky, “Nocturne” für Violoncello und Streicher op.19, Nr. 4
G. Rossini, Sonata a quattro III C-Dur für Streicher
J.Seb. Bach, 2. Satz “Air” aus der 3. Orchestersuite D-Dur BWV 1068
W.A. Mozart, Divertimento Nr. 1 KV 136 D-Dur
F. Kreisler, “Schön Rosmarin” Alt-Wiener Tanzweise für Solovioline und Streicher
W.A. Mozart, Eine kleine Nachtmusik KV 525 G-Dur

Solisten: Angelika Lichtenstern, Christiane Lukas – Violine;
                   Philipp von Morgen – Violoncello

10.07.2021, 14 Uhr, Antiquarium der Residenz, München
W.A. Mozart, Divertimento Nr. 1 KV 136 D-Dur
G.F. Händel, Sinfonia aus der Oper Solomon (Fassg. G-Dur für zwei Violinen und Streichensemble H. Seibl 2005)
W.A. Mozart, “Die Zauberflöte” Suite für Streichquintett (Fassung H. Seibl 2019)
W.A. Mozart, Divertimento Nr. 3 KV 138 F-Dur
P. Tchaikovsky, “Nocturne” für Violoncello und Streicher op.19, Nr. 4
G. Rossini, Sonata a quattro III C-Dur für Streicher
J.Seb. Bach, 2. Satz “Air” aus der 3. Orchestersuite D-Dur BWV 1068
F. Kreisler, “Drei Alt-Wiener Tanzweisen” für Solovioline und Streicher
W.A. Mozart, Eine kleine Nachtmusik KV 525 G-Dur
C. Gardel, Por una Cabeza Tango (Fassung I. Lazaryeva)

Solisten: Angelika Lichtenstern, Christiane Lukas – Violine;
                   Philipp von Morgen – Violoncello

03.07.2021, 19 Uhr, Hotel Le Meridien, Stuttgart
W.A. Mozart, Divertimento Nr. 2 KV 137 B-Dur
E. Elgar, Serenade für Streicher e-moll op.20
G. Rossini, Sonata a quattro III C-Dur für Streicher
A. Vivaldi, Die vier Jahreszeiten op.8 Nr. 1-4 RV 269, 315, 293, 297

Solistin: Angelika Lichtenstern – Violine
-Das Konzert wurde vom Veranstalter aufgrund der geltenden Corona-Auflagen abgesagt-

24.04.2021, 19 Uhr, Hubertussaal Schloss Nymphenburg, München
W.A. Mozart, Symphonie Nr. 40 g-moll KV 550 (Fassung für Streichsextett P. Lichtenthal/ H. Seibl 2019)
E. Elgar, Serenade für Streicher e-moll op.20
A. Vivaldi, Die vier Jahreszeiten op.8 Nr. 1-4 RV 269, 315, 293, 297

Solistin: Angelika Lichtenstern – Violine
-Das Konzert wurde aufgrund der Verlängerung des kulturellen Lockdowns in Bayern abgesagt-

20.03.2021, 19 Uhr, Hubertussaal Schloss Nymphenburg, München
L. Farrenc, Piano Quintet Nr. 1 a-moll op.30
C. Saint-Saëns, “Le Cygne” und  “L’ Éléphant” aus Le Carnaval des animaux
C. Saint-Saëns, Introduction et Rondo Capriccioso op.28 für Solovioline und Klavier
F. Schubert, Klavier-Quintett (Forellen-Quintett) op.114 D 667

Solisten: Angelika Lichtenstern – Solovioline;
                   Philipp von Morgen – Violoncello;
                   Herbert Seibl – Kontrabass
 -Das Konzert wurde aufgrund des aktuellen Corona Lockdowns abgesagt-

23.01.2021, 19 Uhr, Hubertussaal Schloss Nymphenburg, München
W.A. Mozart, Symphonie Nr. 41 C-Dur KV 551 (Fassung für Streichsextett P. Lichtenthal/ H. Seibl 2020)
W.A. Mozart, Eine kleine Nachtmusik KV 525 G-Dur
A. Vivaldi, Die vier Jahreszeiten op.8 Nr. 1-4 RV 269, 315, 293, 297

Solistin: Angelika Lichtenstern – Violine
-Das Konzert wurde aufgrund der erneuten Verlängerung des Corona Lockdowns abgesagt-

16.01.2021, 19 Uhr, Weisser Saal Neues Schloss, Stuttgart
L. Farrenc, Piano Quintet Nr. 1 a-moll op.30
C. Saint-Saëns, Introduction et Rondo Capriccioso op.28 für Solovioline und Klavier
F. Schubert, Klavier-Quintett (Forellen-Quintett) op.114 D 667

Solistin: Angelika Lichtenstern – Solovioline
-Das Konzert wurde aufgrund der Verlängerung des Corona Lockdowns abgesagt-

09.01.2021, 19 Uhr, Allerheiligen Hofkirche Residenz, München
-Das Konzert wurde aufgrund des Corona Lockdowns abgesagt-   

Last update: 14. Juli 2021

Archiv                            NACH OBEN