Archiv 2021

Archiv | Aktuelle Saison | Vorschau
2017 | 2018 | 2019 | 2020 | 2021 | 2022
2023

2021

30.12.2021, 17:00 Uhr, Pfarrkirche St. Martin, Garmisch-Partenkirchen
M.A. Charpentier, Praeludium aus dem “Te Deum“ D-Dur H. 146
A. Vivaldi, “Winter” aus den Vier Jahreszeiten op.8 Nr. 4 RV 297
A. Vivaldi, Konzert für Violoncello, Streicher und Cembalo c-moll RV 401
G.Ph. Telemann, Konzertsonate in D-Dur für Trompete und Orchester TWV 44:1
A. Corelli, Concerto grosso “Fatto per la notte di natale” op.6, Nr. 8
L. Anderson, Sleigh Ride (arr. Chris Barritt)

Solisten: Angelika Lichtenstern – Violine;
                   Prof. Markus Wagner – Violoncello;
                   Eduard Schönach Trompete

+++Das Konzert wurde vom Veranstalter kurzfristig aufgrund der verschärften Corona-Auflagen abgesagt+++

26.12.2021, 19 Uhr, Allerheiligen Hofkirche Residenz, München
W.A. Mozart, Konzert Nr. 4 für Violine und Orchester KV 218 D-Dur (Fassg. für Solovioline und Streichquintett)
W.A. Mozart, Symphonie Nr. 41 C-Dur KV 551 (Fassung für Streichsextett P. Lichtenthal/ H. Seibl 2019)
A. Vivaldi, Die vier Jahreszeiten op.8 Nr. 1-4 RV 269, 315, 293, 297

Solistin: Angelika Lichtenstern – Solovioline
+++Das Konzert wurde vom Veranstalter aufgrund der verschärften Corona-Restriktionen abgesagt+++

23.12.2021, 19 Uhr, Hubertussaal Schloss Nymphenburg, München
NN
A. Corelli, Concerto grosso “Fatto per la notte di natale” op.6 Nr. 8
G.F. Händel, “Sinfonia, Ehre sei Gott und Er weidet seine Schafe” aus dem Messias HWV 56
A. Vivaldi, Die vier Jahreszeiten op.8 Nr. 1-4 RV 269, 315, 293, 297

Solistin: Angelika Lichtenstern – Violine
+++Das Konzert wurde vom Veranstalter wegen der neuerlichen strikten Corona-Auflagen kurzfristig abgesagt+++

17.12.2021, 19:30 Uhr, St. Wilhelm, Oberschleißheim
G.F. Händel, “Sinfonia, Glory to God und Pastoral Symphony” aus dem Messias HWV 56
J. Haydn, “Andante cantabile” für Violine aus dem Streichquartett F-Dur op.3, Nr.5 Hob. III:17
J.Seb. Bach, “Ehre sei Gott” aus dem Weihnachtsoratorium BWV 248
J. Pachelbel, Kanon in D-Dur
W.A. Mozart, “Alleluja” aus Exsultate jubilate KV 165 F-Dur
W.A. Mozart, “Presto” aus Divertimento Nr. 1 KV 136 D-Dur
J.Seb. Bach, 2. Satz “Air” aus der 3. Orchestersuite D-Dur BWV 1068
A. Corelli, Concerto grosso “Fatto per la notte di natale” op.6, Nr. 8
L. Anderson, Sleigh Ride (arr. Chris Barritt)

Solist: Florian Simons Solovioline

12.12.2021, 17 Uhr, Barocksaal Kloster Benediktbeuern
A. Vivaldi, Concerto F-Dur für 3 Violinen RV 551
P. Tchaikovsky, “Nocturne” für Violoncello und Streicher op.19 Nr. 4
G. Rossini, Sonata a quattro V Es-Dur für Streicher
A. Vivaldi, Die vier Jahreszeiten op.8 Nr. 1-4 RV 269, 315, 293, 297
A. Corelli, Concerto grosso “Fatto per la notte di natale” op.6 Nr. 8

Solisten: Angelika Lichtenstern, Christiane Lukas, Florian Simons – Violine;
                   Prof. Markus Wagner – Violoncello

+++Das Konzert wurde vom Veranstalter aufgrund der im November verschärften Corona-Auflagen (2G bzw. 3G Plus-Regel) verlegt+++

28.11.2021, 18 Uhr, Ev. Jesuskirche, Haar bei München
W.A. Mozart, Divertimento Nr. 3 KV 138 F-Dur
J. Haydn, “Andante cantabile” für Violine aus dem Streichquartett F-Dur op.3 Nr.5 Hob. III:17
E. Elgar, Serenade für Streicher e-moll op.20 (Fassung für Streichsextett H. Seibl 2018)
J.Seb. Bach, 2. Satz “Air” aus der 3. Orchestersuite D-Dur BWV 1068
A. Corelli, Concerto grosso “Fatto per la notte di natale” op.6 Nr. 8

Solistin: Angelika Lichtenstern – Solovioline

21.11.2021, 18 Uhr, Inklusives Konzert, Ev. Michaelskirche, Brannenburg
W.A. Mozart, Divertimento Nr. 3 KV 138 F-Dur
J. Haydn, “Andante cantabile” für Violine aus dem Streichquartett F-Dur op.3 Nr.5 Hob. III:17
W.A. Mozart, Suite from “The Magic Flute” (Version for String Quintet H. Seibl 2019)
J.Seb. Bach, 2. Satz “Air” aus der 3. Orchestersuite D-Dur BWV 1068
G. Rossini, Sonata a quattro III C-Dur für Streicher

Solistin: Angelika Lichtenstern – Solovioline

21.11.2021, 19 Uhr, Weisser Saal Neues Schloss, Stuttgart
L. Farrenc, Piano Quintet Nr. 2 E-Dur op.31
C. Saint-Saëns, “Le Cygne” und  “L’ Éléphant” aus Le Carnaval des animaux
C. Saint-Saëns, Introduction et Rondo Capriccioso op.28 für Solovioline und Klavier
F. Schubert, Klavier-Quintett (Forellen-Quintett) op.114 D 667

Solisten: Angelika Lichtenstern – Violine;
                   Philipp von Morgen – Violoncello;
                   Herbert Seibl – Kontrabass

+++Das Konzert wurde vom Veranstalter aufgrund der neuerlich verschärften Corona Auflagen abgesagt+++            

16.10.2021, 19 Uhr, Wiedereröffnung Weisser Saal Neues Schloss, Stuttgart
W.A. Mozart, Symphonie Nr. 40 g-moll KV 550 (Fassung für Streichsextett P. Lichtenthal/ H. Seibl 2019)
E. Elgar, Serenade für Streicher e-moll op.20 (Fassung für Streichsextett H. Seibl 2018)
A. Vivaldi, Die vier Jahreszeiten op.8 Nr. 1-4 RV 269, 315, 293, 297

Solistin: Angelika Lichtenstern – Violine
+++Das Konzert wurde vom Veranstalter aufgrund der anhaltenden Corona-Auflagen abgesagt, geltende 3G-Regelung nicht durchführbar+++

25.09.2021, 19 Uhr, Hubertussaal Schloss Nymphenburg, München
W.A. Mozart, Suite from “The Magic Flute” (Version for String Quintet H. Seibl 2019)
P. Tchaikovsky, “Nocturne” für Violoncello und Streicher op.19 Nr. 4
G. Rossini, Sonata a quattro III C-Dur für Streicher
A. Vivaldi, Die vier Jahreszeiten op.8 Nr. 1-4 RV 269, 315, 293, 297
P. Tchaikovsky, “Mélody” aus Souvenir d’un lieu cher op.42 Nr. 3 (UA der Bearbeitung für Solovioline und Streicher H. Seibl 2017)

Solisten: Angelika Lichtenstern – Violine;
                   Prof. Markus Wagner – Violoncello

25.09.2021, 14 Uhr, Einweihung Christine Koller-Haus, Tierheim Garmisch
V. Monti, “Czardas“ (Version for Violin & Piano R. Czerwonky)
J. Massenet, “Méditation“ (Instrumentale Entr’acte) aus der Oper Thaïs D-Dur (1894)
A.K. Böhm, “Printemps d´Autrefois“ Romance pour Piano et Violon (1946)

Ausführende: Angelika Lichtenstern – Solovioline;
                               
Prof. Herbert Seibl – Klavier

18.09.2021, 14:30 Uhr, Pfarrkirche St. Peter und Paul, Mittenwald
G. Rossini, Sonata a quattro III C-Dur für Streicher
A. Dvořák, Streichquintett G-Dur op.77

12.09.2021, 16:30 Uhr, Pfarrkirche St. Martin, Garmisch-Partenkirchen
W.A. Mozart, Ouvertüre zur Oper „Die Zauberflöte“ KV 620 (Quintettfassung H. Seibl 2019)
W.A. Mozart, Konzert Nr. 5 für Violine und Orchester KV 219 A-Dur (Fassg. für Solovioline und Streichquintett)
J. Haydn, Konzert für Violoncello und Orchester C-Dur Hob. VIIb:1
J. Halvorsen, Passacaglia nach G.F. Händel aus der Suite Nr. 7 in g-moll HWV 432 (Fassung für Violine und Violoncello)

Solisten: Angelika Lichtenstern – Violine;
                   Prof. Markus Wagner – Violoncello

28.08.2021, 19 Uhr, Allerheiligen Hofkirche Residenz, München
W.A. Mozart, Symphonie Nr. 41 C-Dur KV 551 (Fassung für Streichsextett P. Lichtenthal/ H. Seibl 2020)
W.A. Mozart, Eine kleine Nachtmusik KV 525 G-Dur
A. Vivaldi, Die vier Jahreszeiten op.8 Nr. 1-4 RV 269, 315, 293, 297

Solistin: Angelika Lichtenstern – Violine
+++Das Konzert wurde vom Veranstalter pandemiebedingt abgesagt+++

07.08.2021, 20 Uhr, 9. Open Air Sommer Brunnenhof der Residenz, München
E. Elgar, Serenade für Streicher e-moll op.20
F. Schubert, Rondo für Violine und Streicher A-Dur D438
P. Tchaikovsky, “Nocturne” für Violoncello und Orchester op.19 Nr. 4 (1888)
A. Vivaldi, Die vier Jahreszeiten op.8 Nr. 1-4 RV 269, 315, 293, 297
E. Papathanassiou (Vangelis), Conquest of Paradise (Fassung H. Seibl 2019)
K. Jenkins, “Palladio” Concerto grosso for string orchestra (Arr. H. Seibl 2018)

Solisten: Angelika Lichtenstern – Violine;
                   Philipp von Morgen – Violoncello

+++Die Veranstaltung wurde aufgrund der anhaltenden Corona-Auflagen abgesagt+++

17.07.2021, 19 Uhr, Hubertussaal Schloss Nymphenburg, München
W.A. Mozart, Suite from “The Magic Flute” (Version for String Quintet H. Seibl 2019)
W.A. Mozart, “Rondo” aus Divertimento Nr. 17 KV 334 D-Dur (Ensemble Bearbeitung H. Seibl)
G. Rossini, Sonata a quattro III C-Dur für Streicher
A. Vivaldi, Die vier Jahreszeiten op.8 Nr. 1-4 RV 269, 315, 293, 297

Solistin: Angelika Lichtenstern – Violine               

11.07.2021, 16 Uhr, Antiquarium der Residenz, München
W.A. Mozart, Divertimento Nr. 1 KV 136 D-Dur
F. Kreisler, “Schön Rosmarin” Alt-Wiener Tanzweise für Solovioline und Streicher
W.A. Mozart, Eine kleine Nachtmusik KV 525 G-Dur

Solistin: Angelika Lichtenstern – Solovioline

11.07.2021, 15 Uhr, Antiquarium der Residenz, München
W.A. Mozart, Divertimento Nr. 2 KV 137 B-Dur
P. Tchaikovsky, “Nocturne” für Violoncello und Streicher op.19 Nr. 4
G. Rossini, Sonata a quattro III C-Dur für Streicher
J.Seb. Bach, 2. Satz “Air” aus der 3. Orchestersuite D-Dur BWV 1068

Solistin: Anikó ZékeVioloncello

11.07.2021, 14 Uhr, Antiquarium der Residenz, München
W.A. Mozart, Divertimento Nr. 3 KV 138 F-Dur
G.F. Händel, Sinfonia aus dem Oratorium Solomon “Arrival of the Queen of Sheba” HWV 67 (Bearbeitung für zwei Violinen und Streichensemble H. Seibl 2005)
W.A. Mozart, Suite from “The Magic Flute” (Version for String Quintet H. Seibl 2019)

Solisten: Angelika Lichtenstern, Christiane Lukas – Violine

10.07.2021, 16 Uhr, Antiquarium der Residenz, München
F. Kreisler, Drei Alt-Wiener Tanzweisen für Solovioline und Streicher
W.A. Mozart, Eine kleine Nachtmusik KV 525 G-Dur
C. Gardel, Por una Cabeza Tango (Fassung I. Lazaryeva)

Solistin: Angelika Lichtenstern – Solovioline

10.07.2021, 15 Uhr, Antiquarium der Residenz, München
W.A. Mozart, Divertimento Nr. 3 KV 138 F-Dur
P. Tchaikovsky, “Nocturne” für Violoncello und Streicher op.19 Nr. 4
G. Rossini, Sonata a quattro III C-Dur für Streicher
J.Seb. Bach, 2. Satz “Air” aus der 3. Orchestersuite D-Dur BWV 1068

Solistin: Anikó ZékeVioloncello

10.07.2021, 14 Uhr, Antiquarium der Residenz, München
W.A. Mozart, Divertimento Nr. 1 KV 136 D-Dur
G.F. Händel, Sinfonia aus dem Oratorium Solomon “Arrival of the Queen of Sheba” HWV 67 (EA der Bearbeitung für zwei Violinen, Streicher und Cembalo ad libitum H. Seibl 2005)
W.A. Mozart, Suite from “The Magic Flute” including Aria »Der Vogelfänger bin ich ja (UA Version for String Quintet H. Seibl 2019

Solisten: Angelika Lichtenstern, Christiane Lukas – Violine

03.07.2021, 19 Uhr, Hotel Le Meridien, Stuttgart
W.A. Mozart, Divertimento Nr. 2 KV 137 B-Dur
E. Elgar, Serenade für Streicher e-moll op.20 (Fassung für Streichsextett H. Seibl 2018)
G. Rossini, Sonata a quattro III C-Dur für Streicher
A. Vivaldi, Die vier Jahreszeiten op.8 Nr. 1-4 RV 269, 315, 293, 297

Solistin: Angelika Lichtenstern – Violine
+++Die Veranstaltung wurde aufgrund der geltenden Corona-Auflagen abgesagt+++

24.04.2021, 19 Uhr, Hubertussaal Schloss Nymphenburg, München
W.A. Mozart, Symphonie Nr. 40 g-moll KV 550 (Fassung für Streichsextett P. Lichtenthal/ H. Seibl 2019)
E. Elgar, Serenade für Streicher e-moll op.20 (Fassung für Streichsextett H. Seibl 2018)
A. Vivaldi, Die vier Jahreszeiten op.8 Nr. 1-4 RV 269, 315, 293, 297

Solistin: Angelika Lichtenstern – Violine
+++Das Konzert wurde aufgrund der Verlängerung des kulturellen Lockdowns in Bayern abgesagt+++

20.03.2021, 19 Uhr, Hubertussaal Schloss Nymphenburg, München
J.N. Hummel, Klavier-Quintett es-moll, op.87
C. Saint-Saëns, “Le Cygne” und  “L’ Éléphant” aus Le Carnaval des animaux
C. Saint-Saëns, Introduction et Rondo Capriccioso op.28 für Solovioline und Klavier
F. Schubert, Klavier-Quintett (Forellen-Quintett) op.114 D 667

Solisten: Angelika Lichtenstern – Violine;
                   Philipp von Morgen – Violoncello;
                   Herbert Seibl – Kontrabass
 
+++Das Konzert wurde aufgrund des aktuellen Corona Lockdowns abgesagt+++                  

23.01.2021, 19 Uhr, Hubertussaal Schloss Nymphenburg, München
P. de Sarasate, Carmen Fantasie op. 25 (UA der Fassung für Solovioline und Streichquintett H. Seibl 2021)
W.A. Mozart, Eine kleine Nachtmusik KV 525 G-Dur
A. Vivaldi, Die vier Jahreszeiten op.8 Nr. 1-4 RV 269, 315, 293, 297

Solistin: Angelika Lichtenstern – Violine
+++Das Konzert wurde aufgrund der erneuten Verlängerung des Corona Lockdowns abgesagt+++

16.01.2021, 19 Uhr, Weisser Saal Neues Schloss, Stuttgart
L. Farrenc, Piano Quintet Nr. 1 a-moll op.30
C. Saint-Saëns, “Le Cygne” und  “L’ Éléphant” aus Le Carnaval des animaux
C. Saint-Saëns, Introduction et Rondo Capriccioso op.28 für Solovioline und Klavier
F. Schubert, Klavier-Quintett (Forellen-Quintett) op.114 D 667

Solisten: Angelika Lichtenstern – Violine;
                   Philipp von Morgen – Violoncello;
                   Herbert Seibl – Kontrabass

 
+++Das Konzert wurde wegen der Verlängerung des Corona Lockdowns abgesagt+++          

09.01.2021, 19 Uhr, Allerheiligen Hofkirche Residenz, München
+++Das Konzert wurde aufgrund des Corona Lockdowns abgesagt+++   

Last update: 22. Dezember 2021

Archiv